Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo miteinander,

    ich möchte gerne im September mit meinem 36 ft Schiff vom Ijsselmeer nach England und wieder zurück. Zeitfenster max. 2 Wochen. Als Ziel denke ich mir Harwich bzw. die nahegelegen Flüsse.

    Könnt ihr Tipps geben ? Wo liegt man am besten ?

    Danke im Voraus.

    Der Meister

  2. #2
    Registriert seit
    15.09.2002
    Beiträge
    59

    Standard

    Wir sind vor 2 Jahren mal nach Lowestoft und Southwold gefahren. Haben leider eine ziemlich windige Zeit erwischt und da ich max. 2 Wochen Zeit hatte, sind wir nach 7 Tagen bei 5-6 schon wieder zurück. Für den Rest der Woche war nämlich 7-8 angesagt. Daher kann ich nur sagen:
    Lowestoft ist nicht ausnehmen schön, hat aber eine gute Marina, kann bei jeder Tide und Wetter angelaufen werden und von Ijmuiden ist es die kürzeste Strecke. Ein schönes Clubhaus und ein gutes Restaurant haben wir auch gefunden. Nach der Überfahrt sicherlich gut, um einen Tag ohne Streß auszuruhen. Haben wir jedenfalls so gemacht. Da wir auf der Hinfahrt wind- und seegangsbedingt nur wenig schlafen konnten, war das notwendig.
    Southwold ist ein nett, ein Touristenort, aber angenehm. Der Hafen ist ein wenig urwüchsig mit einer tollen Kneipe direkt am Hafen. Als wir dort waren, hatten die ein Fest mit reichlich Leuten, Tischen draußen und Fish & Chips. Der Ort ist ca. 1 km über einen naturbelassenen Golfplatz, also mitten durch die Natur zu laufen. Nicht weit weg soll noch ein Künstlerdorf zu Fuß erreichbar sein. Dann hat sich jedoch die Wettervorhersage verschlechtert und wir sind wieder weg.
    Die Flüsse würde ich nicht direkt nach der Überfahrt anlaufen, denn die Tide muß passen und bei den kleineren sind Barren zu beachten. Harwich dürfte aber gut gehen, da dort auch Großschiffahrt reingeht.
    So, das war`s, war halt nur ein kurzer Törn und wir sind von Woudsend weg. Wenn Du im Süden des Ijsselmeers liegst, sparst Du ein paar Tage und hast mehr Zeit in England.
    Gute Fahrt
    woudsend

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2001
    Beiträge
    118

    Standard

    Hallo Meister,

    Im heißen Sommer August 2003 sind wir von Texel nach Lowestoft. Drei Tage haben wir gewartet um loszufahren weil immer "mistbanken" und "fogpatches" angesagt waren. Am 4. Tag keine Rede mehr davon aber trotzdem sind wir in der Nacht in dicken Nebel geraten. War sehr unangenehm ohne Radar. Außen rum Nebelhörner. Wir haben halt über Funk auf uns aufmerksam gemacht. Eine andere Yacht mit Radar hat uns dann mit bewacht. Also pass auf: Wenn die heiße feuchte Luft sich nachts abkühlt ist Gefahr im Verzug. Und die Wetterfrösche geben selbst zu, dass die Vorhersage von Nebel schwierig ist.

    England gefiel uns prima, besonders die Flüsse, wir sind alle abgefahren. Aber pass auf mit der Tide.

    Als das Wetter gut war, sind wir auch schnell wieder zurück, da schlechtes Wetter folgte. Wir sahen auf der Rückfahrt ca. 50 Schiffe und einige Male sind wir ausgewichen. da kamen uns doch einige Gedanken.

    Also meide den Nebel!!

    florian



  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2001
    Beiträge
    118

    Standard

    Hallo Meister,

    Im heißen Sommer August 2003 sind wir von Texel nach Lowestoft. Drei Tage haben wir gewartet um loszufahren weil immer "mistbanken" und "fogpatches" angesagt waren. Am 4. Tag keine Rede mehr davon aber trotzdem sind wir in der Nacht in dicken Nebel geraten. War sehr unangenehm ohne Radar. Außen rum Nebelhörner. Wir haben halt über Funk auf uns aufmerksam gemacht. Eine andere Yacht mit Radar hat uns dann mit bewacht. Also pass auf: Wenn die heiße feuchte Luft sich nachts abkühlt ist Gefahr im Verzug. Und die Wetterfrösche geben selbst zu, dass die Vorhersage von Nebel schwierig ist.

    England gefiel uns prima, besonders die Flüsse, wir sind alle abgefahren. Aber pass auf mit der Tide.

    Als das Wetter gut war, sind wir auch schnell wieder zurück, da schlechtes Wetter folgte. Wir sahen auf der Rückfahrt ca. 50 Schiffe und einige Male sind wir ausgewichen. da kamen uns doch einige Gedanken.

    Also meide den Nebel!!

    florian



Ähnliche Themen

  1. Das "erste" Mal von Holland nach England
    Von SWAY im Forum Nordsee
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 14:35
  2. Seekarten Holland-England-Frankreich
    Von momo im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 13:24
  3. Mitsegeln Holland/England
    Von bmler im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2004, 21:50
  4. Holland - England
    Von Maremosso im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2001, 19:04
  5. Von Holland nach England, suche Unterlagen und Tips
    Von Woodstock im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2001, 15:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •