Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2003
    Beiträge
    3.317

    Standard

    Der Hafen ist jetzt wohl fertig ausgebaut. Kompletter Kai wurde erhöht und Wasser und Strom gibts jetzt auch an den Liegeplätzen. Was seltener Luxus in den Kykladen. Mal hoffen, dass es eine Weile hält. Preisinfos hab ich leider noch keine. Werds aber bald austesten
    --
    Fair winds and clear skies

  2. #2
    Registriert seit
    17.02.2002
    Alter
    57
    Beiträge
    359

    Standard

    hi skipklaus

    ich war die letzten monate mehrmals in loutra.dort sind ca.15-20
    liegeplätze für sportboote. die wassertiefe ist min. 3meter
    strom, wasser, und liegeplatz noch kostenlos soll sich aber
    ändern.man liegt viel viel besser als in merchia. allerdings
    gibt es keine moorings. es sind auch ca. 7 plätze zum längseitsliegen.
    die drei äusseren sind wegen schwell nicht zu empfehlen.
    die beste taverne meiner meinung nach (habe alle getestet)ist die
    links im gleichen gebäude wie der supermarkt.und das allerwichtigste
    wenn du mit buganker anlegst lass den anker am gegenüberliegenden
    kai raus.

    gruss frank

    [ Dieser Beitrag wurde von frankderneue am 28.06.2005 editiert. ]

  3. #3
    Registriert seit
    05.11.2003
    Beiträge
    3.317

    Standard

    Hallo Frank,

    war das letzte Mal September 2004 dort. Da waren se gerade riesig am betonieren. Und Freund war jetzt vor 4 Wochen dort und hat mir Bilder gezeigt. Werd`s selbst Anfang August austesten. Wir waren sonst immer gleich in der 1. Kneipe rechts, wenn du vom Kai kommst. Da kocht noch Muttern und der Kerl hat ne zeitlang in Belgien und D gelebt. War eigentlich immer ganz relaxed.

    Das mit dem Anker ist ein guter Tip für alle. Bei Meltemi orgeln machmal die Fallböen quer zum ´Liegeplatz, was bei vielen doch immer zu Problemen führt.
    --
    Fair winds and clear skies

  4. #4
    Registriert seit
    07.11.2002
    Ort
    OWL-zu weit weg vom Wasser
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Tach,

    in Loudra habe ich bisher immer in der gegenüber der Marina liegenden Bucht (beim Reinfahren nach Loudra gleich links) gelegen. Dort gab es eine Taverne und in der Bucht zwei bis drei Moorings an denen man sehr gut liegen konnte.
    Taverne war auch immer ok.
    War das letzte mal Juni 2002 dort, da war die Marina noch Rohbau.
    Dafür ist direkt neben der Marina an dem Badestrand das Wasser wärmer ;-)

    Grüße

    Andreas

  5. #5
    Registriert seit
    14.02.2004
    Alter
    61
    Beiträge
    205

    Standard

    Wer weiss den neuesten Stand Marina-Loutra ? Evtl. selbst gerade da gewesen o.ä. ?
    thx

  6. #6
    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    395

    Standard

    Tach,

    ich war Anfang Mai mit einer Katamaran-Flotille in Loutra. Strom und Wasser gibt es, allerdings nur einige Stationen, so dass man viel Kabel/Schlauch (Gardena-System) benötigt, die Pier macht einen ordentlichen Eindruck und das ganze kostet (noch??) nichts!

    Sanitäreinrichtungen gibt es in der netten Kneipe rechterhand zum Ort, einfach, aber ok. Während der Wartezeit trinkt man einen Kaffee mit dem netten Wirt, der für mich auch die Post nach Hause auf den Weg gebracht hat, der ansonsten kein Geld verlangt, sich aber über Gäste zu Abend freut-was sich empfiehlt!

    Im Hafen hat es etwa 3 m Wasser, Ankern wie oben erwähnt mit viel Kette! An den Steg in der Einfahrt und an einen kleineren Teil der Pier passen ca 10 Yachten längsseits. Wir hatten wenig Wind und keinen Schwell, aber ich denke, dass man hier auch bei Starkwind sicher liegen kann, da da eigentliche Hafenbecken recht geschlossen ist und die Einfahrt quasi "von Land her" erfolgt.

    Ein netter, ruhiger Ort mit ein paar Kneipen direkt an einem schönen Strand. Ein kleiner Spaziergang an der alten Verladeeinrichtung vorbei in die nächste kleine Bucht ist lohnenswert! Und natürlich ein Bad in den heißen Quellen auf der anderen Seite des Ortes (einfach nach dem Weg fragen)!

    Einkaufen bitte nur beim ordentlich sortierten und nicht zu teuren Geschäft auf der Ecke an der Uferpromenade, keinesfalls bei der alten Schachtel weiter oben! Der Laden ist schlicht unhygienisch und dreckig, der uns angebotene Feta-Käse aus dem Eimer lebte schon wieder....

    Auf unserem Törn Athen-Kea-Kithnos-Serifos und zurück hat es mir hier am besten gefallen und ich kann den kleinen Hafen wirklich nur empfehlen!

    Wer mir seine Email hinterlässt, dem schicke ich gerne ein paar Fotos von Loutra.

    Gruß vom Zeelandfan

  7. #7
    Registriert seit
    17.02.2002
    Alter
    57
    Beiträge
    359

    Standard

    so siehts aus

    gruss frank
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    Registriert seit
    14.02.2004
    Alter
    61
    Beiträge
    205

    Standard

    für das Foto
    Dank an Frank

Ähnliche Themen

  1. Marina 23
    Von Hansmann im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 01.08.2017, 14:49
  2. Marina Boltenhagen
    Von Captn Ali im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 02:00
  3. Marina 23 Festkiel
    Von marina23 im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2004, 19:17
  4. Kos Marina
    Von BuBu im Forum Mittelmeer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 10:55
  5. Marina 23
    Von Gerold im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 18:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •