Hat schon mal jemand von Euch daran gedacht seinene gut erhaltene Blauwasser 40 - 50 Fuss für +/- 1 Jahr gegen ein Einfamilienhaus 130m2 Wohnung / 1000 m/2 Parzelle an bester Lage ! ( Schweiz ) am See zu tauschen und wieder einwenig festen Boden unter den Füssen zu haben.

Oder hat jemand von Euch mit solchen Ideen schon Erfahrung gemacht ??? Es handelt sich hier ja um eine echte Vertrauenssache und ist für beide Parteien eine Chance und eine Gefahr.!

Vielen Dank für Eure Feedbacks von Leuten und Blauwassersegler die sich der Thematik bewusst sind.

Patrick
Murtensee / Schweiz

patinparadise@yahoo.de