Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    93

    Standard Suche Liegeplatz am Starnberger See

    Hallo,
    ich suche für die nächste Saison einen geschützten Stegliegeplatz für 5,5 m Hubkieler am Starnberger See. Ich habe jedoch kein Interesse an Bojen oder ungeschützte Liegeplätze.

    Vielen Dank.

  2. #2
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    254

    Standard

    Hallo Christian,

    da wird sicher kein Liegeplatzvermieter in diesem Forum stöbern, um Dir ein Angebot zu machen. Auch Angebote bzw. Hinweise von anderen Seglern solltest Du nicht erwarten. Nimm Dir Zeit, setz Dich ins Auto und grase die Ufer ab. Hilfreich ist es wohl, vorher vom See aus die Stege bzw. Häfen in Augenschein zu nehmen und sich Notizen zu machen.

    Grüße, Herbert

  3. #3
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    47

    Standard

    Wir standen auch vor 3 Jahren vor dem Problem einen Liegeplatz auf einen der 5 Seen zu bekommen. Grundsätzlich hat man m.E. immer eine gute Chance über den Winter einen Platz zu ergattern. Wenn Du tatsächlich Bojen ausschliessen willst und eine geschützte Marina suchst, wird die Auswahl natürlich kleiner. Falls Du nicht alles abfahren willst ist Rambeck (auch im Internet vertreten) immer eine bequeme Wahl. Sehr geschützt am Nordufer des Sees und alle Annehmlichkeiten (Werft, Kran, Shop) vorhanden - allerdings wie man hört nicht die günstigste Alternative und man muss immer durch eine zu öffnende Brücke. Ansonsten ist die Marina Bernried bei vieleb beliebt.

    Viel Glück bei der Suche!

  4. #4
    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    93

    Standard

    ja, mit Rambeck habe ich bereits telefoniert. Der Mercedes unter den Anbietern, die Marina ist wirklich erste Sahne. Die hätten schon Liegeplätze, vorausgesetzt ich wäre bereit zwischen 2500 und 3000 € pro Jahr zu zahlen und auch ein Gebrauchtboot bei Rambeck zu kaufen. Da ich bereit ein Boot habe, und 2500 € pro Jahr für 12 qm (das Boot hat 550 *220 cm) Wasser etwas zu teuer finde ist das keine Alternative für mich.

    Die Brücke ist übrigens kein Problem, man kann sich ein Schlüssel anfertigen lassen, und somit ist man nicht mehr von dem Bedienpersonal abhängig. Und wenn die Jungs da sind, ist die Brücke sowieso schnell geöffnet.

  5. #5
    Registriert seit
    23.08.2004
    Ort
    Gaißach (Isarwinkel)
    Alter
    60
    Beiträge
    111

    Standard Wäre der Tegernsee eine Alternative?

    Der Tegernsee ist zwar kleiner als der Starnberger See aber ich komme mit 900,- EUR /Saision für einen Stegliegeplatz aus und für unsere "Katrina" (550x250) ist er allemal groß genug. Außerdem sind die Windverhältnisse besser als am Starnberger See (sagen Einheimischen und haben wir auch am eigenen Leib erfahren). Wenn du Interesse hast, kannst du ja mal bei Frau Stickel nach einem Liegeplatz in Gmund oder Kaltenbrunn fragen.

    Gruß, Frank
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Registriert seit
    30.09.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    Hi,
    wenn Du keinen Schnickschnack und freundliche, nicht versnobte Leute willst, (nach dem Bericht über Rambeck gehe ich davon aus) rufe bei Markus W. Glas an, er ist nett, hat Kran und Werkstatt und Halle zum Überwintern auch, sogar einen eigenen Parkplatz mit Schranke und Magnetkarte- es ist klar, alles kostet, und am Starnberger See waren alle Vorfahren höchstwahrscheinlich Piraten.....
    Tel. Nr. 08157 93950, Fax 93955.
    Viel Glück

    KAKornell

Ähnliche Themen

  1. Liegeplatz Starnberger See
    Von mos7000 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 08:33
  2. Liegeplatz Ammersee, Starnberger See
    Von Martin S im Forum Andere Binnenreviere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 22:06
  3. Liegeplatz für Micro am Starnberger oder Chiemsee
    Von Popeye_ im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 14:35
  4. Liegeplatz für Micro am Starnberger oder Chiemsee
    Von Popeye_ im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 10:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •