Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Mierlo/Niederlande
    Beiträge
    1.031

    Standard Motor....jemand Ahnung ???

    Moinsen,

    habt Ihr ne Ahnung von von den Motoren, Zuverlässigkeit und so, oder irgendeine Info wo man was darüber findet, technische Daten

    Klick

    Danke und Grüße Ralle
    meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen :D http://www.schnip.de

  2. #2
    Registriert seit
    21.08.2002
    Beiträge
    3.623

    Standard

    Zitat Zitat von Eagle 1
    Moinsen,

    habt Ihr ne Ahnung von von den Motoren, Zuverlässigkeit und so, oder irgendeine Info wo man was darüber findet, technische Daten

    Klick

    Danke und Grüße Ralle
    würde mir erst einmal überlegen, wo man Ersatzteile her bekommen könnte, und dann erledigt sich das in diesem Fall wahrscheinlich sehr schnell

    Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Mierlo/Niederlande
    Beiträge
    1.031

    Standard

    ja genau so in der Richtung dacht ich mir das,aber irgendwas muß ich finden,es ist fast Winter

    und nen normaler Motor in der Größenordnung hab ich auch noch nicht gefunden...es iss doch wieder verzwickt.....das eine geht so nich...und das Andere iss ooch doof

    Danke und Grüße Ralle
    meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen :D http://www.schnip.de

  4. #4
    Registriert seit
    30.05.2005
    Beiträge
    83

    Standard

    In dieser Größe kenne ich nur Bukh-Diesel-Motoren. (bukh, schreibt man das so?)

    Ansonsten ist mir in dieser Größenordnung nichts bekannt, evtl noch Nannini.

    Aber den verlinkten Motor würde ich sicherlich nicht kaufen.

    Gruß Rainer

  5. #5
    Registriert seit
    25.11.2002
    Beiträge
    322

    Standard

    9PS gibts auch von Yanmar

  6. #6
    Registriert seit
    30.05.2005
    Beiträge
    83

    Standard

    Na dann würde ich doch den Yanmar nehemen, gar keine Frage.

    Gruß Rainer

  7. #7
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    25

    Standard Zuverlässige Motoren

    Zitat Zitat von Eagle 1
    Moinsen,

    habt Ihr ne Ahnung von von den Motoren, Zuverlässigkeit und so, oder irgendeine Info wo man was darüber findet, technische Daten

    Klick

    Danke und Grüße Ralle
    Moin, also ich denke mal, dass Bukh wohl das Maß der Dinge zu sein scheint. Erstmal bekommt man für einen Uraltgerät immer noch Ersatzteile, die zwar nicht billig sind,aber versuch mal für ein anderes Fabrikat nach 20 Jahren noch ne Wasserpumpe oder ein Anlasser zu bekommen. Zum anderen spricht das Eigengewicht für sich. Ein 20 PS/Zweizylinder wiegt da locker mal 200 kg ( im Vergleich bringt ein VW Industriemotor grad mal 120 kg bei der doppelten Leistung auf die Waage ). Zum anderen hat der Bukh die Möglichkeit des Handstarts ( die funktioniert tatsächlich )

  8. #8
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Mierlo/Niederlande
    Beiträge
    1.031

    Standard

    Moin,

    nun hab ich ja schon fast alle Modelle an Innenbordern durch, und entdecke trotzdem mal hier und da noch einen den ich nich kenne und find auch im Netz keine Info`s dazu, und da liegt mein Problem.

    Ersatzteile sind nicht so das Problem,da ich den Motor eh erstmal auf die Werkbank packe, und was mir erneuerungswürdig erscheint wird ausgetauscht,wenn man die Originalmaße hat sollte es kein großes Problem sein, diese zu beschaffen bzw. nachzubauen (in meiner Lehrzeit mußt ich auch Zylinderköpfe gießen,so mit Form per Hand und Formsand,und anschließend stundenlang schleifen ) ,eigentlich hatt ich ja vor nen PKW Motor zu nehmen,aaaber die passen,wenn marinisiert, nicht mehr in mein Boot, und haben auch alle viel zu viel PS (was ja nicht weiter schlimm ist,es gibt ja ein Getriebe,aber naja ), jedenfalls bin ich nun auf dem Trip nen gebrauchten zu nehmen,und da ich denen eh nicht traue,egal ob 10 oder 30 Jahre alt, wird er erstmal zerplückt

    ein Bekannter hat mir grad seinen Yanmar angeboten,aber leider nur 6 PS,und ich such so zwischen 9 und 15 PS, er hat sich übrigens einen Bukh 30 PS eingebaut (angeblich komplett überholt ), und Kurbelwelle gebrochen,und das macht mich dann auch stutzig Kurbelwelle nach 12 Jahren bei so geringer Laufleistung,na wer weiß, er wirds mir mitteilen wie es ausging wenns soweit iss.

    jedenfalls such ick nu so rum, und sammel Infos

    Dank und Grüße Ralle
    meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen :D http://www.schnip.de

  9. #9
    Registriert seit
    05.11.2003
    Beiträge
    3.317

    Standard

    Wieviel KW/PS sollte der Motor denn etwa haben?

    Geändert: Frage hat sich erledigt. Da ham sich unsere Posts überschnitten

    Kannst du mal auflisten, welche Motoren du bereits kennst? Es gibt auf dem Markt mehrere Hersteller von Schiffsdieseln in der Leistungsklasse bis 20 PS

Ähnliche Themen

  1. Austausch des Motor gegen Z-Antrieb Motor
    Von BootfanUwe im Forum Yachten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 19:13
  2. kennt jemand .... ?
    Von KuGeLfAnG im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 00:31
  3. jemand Erfahrungen mit der rs 600?
    Von noisi im Forum Jollen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 16:02
  4. Wer weiß jemand, der jemand kennt, der jemand sucht ?
    Von silver63 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 18:36
  5. Backstagen - Ahnung ?
    Von manrat im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 18:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •