Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Teakdeck

  1. #1
    Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    17

    Standard Teakdeck

    Hallo, wenn ich mein SPerrholz lackiere, erhalte ich dann so ein Deck? Oder wie bekomme ich so eins? Ist doch kein Teakdeck oder??

    Vielen Dank
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    28.08.2002
    Beiträge
    12

    Standard Nicht wirklich

    Moin Torben, durch die Lackierung von Sperrholz erhälst Du nicht wirklich ein Teak-Deck. Mit Teak ist hier die Holzart gemeint. Ein Teakdeck ist ein aus Teakholz bestehender Belag auf dem Deck, der in der Regel unlackiert gefahren wird, um so die Rutschhemmende Wirkung zu haben.


    Gruß

    Gumpi

  3. #3
    Registriert seit
    12.01.2003
    Alter
    52
    Beiträge
    196

    Standard

    Das Gezeigte ist kein Teakdeck - die sind nicht lackiert.
    Soch ein Deck bekommst Du, indem Du es aus Furnierstreifen zurechtsägst und passend auf Dein Sperrholz aufklebst. Zwischenräume mit angefärbten Epoxi o.ä. füllen und eben alles lackieren. Hält im Gegensatz zum Teakdeck ewig (kein Holzabtrag), muss aber jedes Jahr lackiert werden.

    Auf www.fky.org findest Du etliche Boote mit klarlackiertem Holzdeck

Ähnliche Themen

  1. 6,3 qm Teakdeck
    Von areopoli im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 10:13
  2. Teakdeck
    Von blaumann im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 09:56
  3. teakdeck
    Von matty im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 16:18
  4. teakdeck
    Von c1040 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2003, 10:51
  5. Teakdeck????
    Von Zuluu im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2003, 23:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •