Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Registriert seit
    26.09.2001
    Alter
    76
    Beiträge
    2.923

    Standard Was ist das: chinesisch halsen?

    ".....dadurch wollte das Boot immer "chinesisch halsen"....

    so lese ich es gerade in einem Buch von einem der weltbekanntesten Segler aller Zeiten!

    Er liefert die Lösung auch gleich mit, die ich aber noch nicht verrate!

    Was ist es also?

    Auf die Plätze, fertig, los.....

    Gruß
    Molly
    http://www.molitorfj.de/
    http://www.molitorfj.de/1%20Private%20Homepage/Freunde_der_Sprinta1.htm

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2001
    Beiträge
    1.619

    Standard

    Meines Wissens die durch Eintauchen in das Wellental und damit durch Abbremsen, bzw. anschliessender Beschleunigung des Bootes verursachte Aenderung des scheinbaren Winds und/oder mit dadurch verursachter heftiger Bewegung von Baum und Segel erzeugte Neigung zur Patenthalse

  3. #3
    Registriert seit
    05.08.2005
    Ort
    Mierlo/Niederlande
    Beiträge
    1.031

    Standard

    na ähnlich wie wir, nur brauchen die die Köpfe nich einziehen

    den mußt ick jetzt

    Grüße Ralle
    meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen :D http://www.schnip.de

  4. #4
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    10

    Standard den goßbaum mit der dierk an den mast ziehen,dann halsen + baum wieder runter? ......

    den goßbaum mit der dierk an den mast ziehen,dann halsen + baum wieder runter? ...... mal einfach so geraten... könnte gut zu dschunken-segeln passen ..???

  5. #5
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    351

    Standard Ist doch einfach ...

    Bei der perfekten "chinese gybe" sollte man darauf achten, dass bei ordentlichem Wind der Niederholer nicht belegt wird, damit der Großbaum schön steigen kann. Wenn dann der obere Teil des Großsegels schon von allein halst und der Baum noch auf der alten Seite steht, sind die Voraussetzungen für diese besondere Form der Halse recht gut. Der Baum steigt jetzt ganz leicht und fast ohne Anstrengungen für die Crew wie von allein nach oben und verfängt sich mit etwas Glück im Achterstag oder harkt sich in / unter die Backstagen. Richtig und sauber ausgeführt prüft die "chinese gybe" einfach, schnell und sicher die Richtigkeit der statischen Annahmen des Yachtdesigners und sorgt im Zweifelsfalle für ein neues Rigg :-)

    Gruß aus dem kalten Berlin

  6. #6
    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    200

    Standard

    ich schließe mich Sayang an. Kann bestimmt auch durch seitlich anlaufenden Schwell verursacht werden.

    Kommt vom Chinesen-Prinzip: 100 Mann auf die Kante, dann kriegt das Schiff so viel Krängung, dass der (leichte) Wind den Baum nicht mehr auf der alten Seite halten kann...
    immer eine Handbreit Campari in der Flasche...

  7. #7
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    am Zürisee
    Beiträge
    996

    Standard

    ist doch ganz einfach:

    die "chinesische halse" findet man nicht im kamasutra sondern bei google
    __/)_ 999 x __/)_
    Der seegehende KB

  8. #8
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    176

  9. #9
    Registriert seit
    06.01.2005
    Alter
    58
    Beiträge
    382

    Standard Hi Blasius, dein Link funktioniert leider nicht!

    Zitat Zitat von Blasius
    Hi Blasius, dein Link funktioniert leider nicht!

  10. #10
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    176

    Standard

    Zitat Zitat von georg63
    Hi Blasius, dein Link funktioniert leider nicht!
    Du musst Dir auch die chinesischen Schriftzeichen für Windos runterladen, bei mir funktioniert es.

    Grüße Blasius

Ähnliche Themen

  1. Richtig Halsen
    Von Andy54 im Forum Seemannschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 12:16
  2. Halsen - wie?
    Von witch im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 17:59
  3. Halsen mit 2 Personen crew ?
    Von Staff im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 07:44
  4. Spinnaker, halsen zu Zweit
    Von npuck im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 20:45
  5. Halsen mit dem Spi
    Von seamaster im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2004, 20:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •