Seite 176 von 186 ErsteErste ... 76126166174175176177178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.751 bis 1.760 von 1853

Thema: Ohlson Eigner

  1. #1751
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    171

    Standard

    [QUOTE=Muckilein;1477873]Meine Lampen sehen beide nun so aus:
    Ob sich da noch etwas retten läßt? Neue wären mir lieber.


    Moin Manfred,

    okay, schön ist anders. ABER, ich würde es trotzdem versuchen. Ist ja Messing und das sollte sich blank polieren lassen. Evtl. mit Hilfe eines Dremel oder einer Poliermaschine UND Polierpaste! Wenn du es nicht selbst polieren willst, zerlege die Lampen und frage einen kleinen Goldschmied oder Uhrmacher ob er es dir poliert und was das polieren kostet. Wenn du sie austauschst bitte nicht wegschmeißen...

    Das sind die von mir erwähnten Alternativen bei Toplicht, ABER die Sockelmaße stimmen nicht mit den alten Lampen überein:

    Hübsch, aber teuer!

    https://www.toplicht.de/de/shop/lamp...ua-messingguss

    Sehr stylisch, aber ähnlich! Ob das passt?!?

    https://www.toplicht.de/de/shop/lamp...leuchte-ub02-3


    Die hier geht gar nicht! Wie kann man eine schöne Kojenleuchte SO VERHUNZEN?!

    https://www.toplicht.de/de/shop/lamp...uchte-st.-malo


    Ich glaube, dass du deine Lampen wieder hinbekommst!

    Gruß Ingo
    Ohlson 8:8 - Es gibt keine Alternative
    Jo - Jo - Ohlson 8:8

  2. #1752
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.880

    Standard

    Moin Ingo,

    Du hast Recht, ich werde es mit Polieren erstmal selber versuchen.
    Wenn schon neu, dann auch möglichst vergoldet. Die Prebit Leuchte wäre damit schon eine Alternative, auch wenn die vielleicht ein bisschen zu modern ist.

    Gruß
    Manfred
    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

  3. #1753
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    171

    Standard

    Wenn schon neu, dann auch möglichst vergoldet. Die Prebit Leuchte wäre damit schon eine Alternative, auch wenn die vielleicht ein bisschen zu modern ist.




    Moin Manfred,

    so war auch meine Überlegung.

    Zum polieren habe ich ein Dremel ähnliches Gerät benutzt. Die Polieraufsätze sind allerdings von Proxxon, die gibt es fast überall zu kaufen. Die blauen Silikonpolierer habe ich für alles benutzt was sich nicht von Hand blank polieren lies. Mit den Wildlederscheiben und Polierpaste, Autosol, habe ich dann, dort wo es nötig war, nachpoliert. Viel Erfolg!

    Gruß Ingo


    Geändert von ringo58 (04.07.2020 um 15:44 Uhr)
    Ohlson 8:8 - Es gibt keine Alternative
    Jo - Jo - Ohlson 8:8

  4. #1754
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.880

    Standard

    Dremel habe ich zu Hause, Fein-Multimaster jetzt hier an Bord. Vielleicht versuche ich es da mit. Brauch dann aber einen Aufsatz. Muß mir erstmal Polierpaste besorgen.
    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

  5. #1755
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    283

    Standard

    Zitat Zitat von ringo58 Beitrag anzeigen
    Hübsch, aber teuer!
    Also, in der Preisklasse lohnt es sich, bezüglich des Vergoldens der alten Lampen mal anzufragen.

    Blattgold 25 Stück 80x80mm kosten ca. 60-70€, wenn ich richtig geschaut habe.

    Für elektrolytisches Vergolden sind hier für eine vergoldete PC-Maus kosten von 100€ angesetzt, das sollte schon recht nah dran sein:
    https://www.gold-onkel.de/preise/
    (Aber bitte der Versuchung widerstehen, das Klo gleich mit vergolden zu lassen!) :-)

    Gruss
    Ville

  6. #1756
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von ville Beitrag anzeigen
    Also, in der Preisklasse lohnt es sich, bezüglich des Vergoldens der alten Lampen mal anzufragen.

    Blattgold 25 Stück 80x80mm kosten ca. 60-70€, wenn ich richtig geschaut habe.

    Für elektrolytisches Vergolden sind hier für eine vergoldete PC-Maus kosten von 100€ angesetzt, das sollte schon recht nah dran sein:
    https://www.gold-onkel.de/preise/
    (Aber bitte der Versuchung widerstehen, das Klo gleich mit vergolden zu lassen!) :-)

    Gruss
    Ville

    Moin Ville,

    wie nur ein goldenes Klo??? Bei den Preisen gibt es auch noch goldene Waschbecken und Wasserhähne!!! ;-)

    Die Frage ist, ist die Vergoldung oder ähnliche Beschichtung,PVD, dicht und stabil genug um erneutes Oxidieren des Messings zu verhindern. Die Leuchten von Cabin, DK, beispielsweise, sind nicht aus Messing sondern Messingfarbend beschichtet. Habe ich ein Schwanenhalsleuchte schon länger an Bord und sie läuft überhaupt nicht an.

    Gruß Ingo
    Ohlson 8:8 - Es gibt keine Alternative
    Jo - Jo - Ohlson 8:8

  7. #1757
    Registriert seit
    01.09.2020
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo liebe Ohlsianer,

    seit zwei Wochen bin ich stolze Besitzerin einer Ohlson 8:8 aus 1980. Jetzt habe ich natürlich ganz viele Fragen. Einige davon wurden sicherlich auf den letzten 176 Seiten beantwortet, doch muss ich ehrlich zugeben, dass ich diese bisher nur überflogen habe. Falls also etwas bereits besprochen wurde weist mich gern darauf hin. Als erstes würde ich gerne meine Leinen ins Cockpit verlegen und wollte mal fragen ob ihr Bilder von eurer Organisation der Leinen an Deck habt (falls ihr die ins Cockpit umgelenkt habt). Ich hätte Genuafall, Großfall, Spifall (sowohl eins für Bb als auch Sb) und wahrscheinlich auch Baumniederholer. Das macht mindestens 5 Leinen. Die Fläche an Deck wo Blöcke verlaufen können ist aber nur ca. 12 cm breit. Habt ihr das versetzt angeordnet? Möchte auch nicht zu viele Löcher ins Deck bohren. Außerdem, was ist der beste Weg um die Fallen durch den Mast zu führen?

    Liebe Grüße und vielen Dank schon mal!

    Mareike

  8. #1758
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.880

    Standard

    Hallo Mareike,

    herzlich Willkommen auch hier im Forum. Wir hatten uns ja schon per EMail bekannt gemacht. Hier sind alle Deine Fragen durch viele andere Eigner auch viel besser aufgehoben.

    Viel Freude mit dem neuen Boot
    Manfred
    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

  9. #1759
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.880

    Standard

    Ich suche noch Bilder von meinen Umlenkungen. Wenn Du wie ich auch einhand unterwegs bist, ist eine Umlenkung des Fockfalls ins Cockpit ungünstig. Ich weiß ja, daß Du einen Genuaroller hast. Dann ist es wesentlich einfacher alles mit einer Winsch am Mast zu machen. Ich habe mein Boot von einem segelnden Ehepaar gekauft. Dann ist es zu zweit günstig mit der Umlenkung ins Cockpit, weil ja einer vorne an der Rollanlage steht.
    Ich habe deshalb extra eine Winsch am Mast für das Fockfall installiert. Die freiwerdende Umlenkung habe ich für einen Großfallniederholer verwendet. Das Spifall habe ich auch am Mast belassen. Ich habe auch kein Raumsegel mehr. Großfall, Baumniederholer, 4 Leinen für die 2 Reffs und Topnant habe ich ins Cockpit gelegt.
    Ich kann also Groß setzen und bergen (Lazyjacks), Reffen von Groß und Genua (Rollreffgenua) und Spibaum aus dem Cockpit.
    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

  10. #1760
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.880

    Standard

    Die Bilder sind direkt nach dem Kauf 2004 gemacht, aber es hat sich an den Umlenkungen und den Klemmen neben dem Niedergang nichts geändert. Auf der StB Seite kommen neben dem Niedergang Großfall und Großniederholer auf 2 Hebelklemmen mit einer einfachen Winsch an.



    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

Ähnliche Themen

  1. Ohlson 29
    Von ohlson29 im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 18:21
  2. Selden_Rigg 1977-1980 (OHlson und B31-Eigner)
    Von sealord64 im Forum Yachten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 12:01
  3. Ohlson Eigner Forum?
    Von bajou im Forum Yachten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 12:57
  4. Ohlson 29
    Von ohlson29 im Forum Yachten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 14:45
  5. Ohlson-Eigner
    Von hanjin im Forum Yachten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 13:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •