Seite 154 von 166 ErsteErste ... 54104144152153154155156164 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.531 bis 1.540 von 1651

Thema: Ohlson Eigner

  1. #1531
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.792

    Standard

    Ich habe wie einige andere Eigner Zeichnungen aber wohl keine Rechte zur Veröffentlichung. Ich werde deshalb die beiden Ausschnitte auch bald wieder von meinem Server nehmen. Die Rechteprobleme führten damals dazu, daß Björn auf seiner Seite alles nur mit Zugangsdaten geschützt hatte.
    Hast Du für einen bestimmten Bereich Interesse?
    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

  2. #1532
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    [QUOTE=Segelschueler;1466843]Hallo Andreas,

    Ansonsten würde mich auch interessieren, welche Ohlson du gekauft hast und wo Du damit liegst. Solltest Du zufällig in Glückstadt liegen, dann weiß ich wohl schon welches Boot du hast. ��

    Hey Markus,

    Danke, fühle mich mit dem Boot auch ganz wohl. Ist mein erstes, eigenes Schiff, deswegen ist die Aufregung und das "Muss-ich-unbedingt-machen" Gefühl recht hoch. Schleift sich wahrscheinlich im Laufe der Jahre auch ein bisschen ab.

    Baunummer habe ich nicht im Kopf …*glaube es war 176, bin aber nicht sicher. Das BJ ist auf jeden Fall 1976, mit recht guter Ausstattung, aber nicht hochveredelt.

    Das Boot heißt "Nordlicht", und lag die letzten Jahre in Berlin und später in Greifswald. Überführe sie aber kommende Woche nach Kiel/Laboe. Da bleibt sie dann erst einmal diesen Sommer.

    Wo liegst Du?

    Liebe Grüße,
    Andreas

  3. #1533
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Nochmal, Moin zusammen,

    den Namen des Voreigners würde ich jetzt nur ungern rausgeben (kann er ja selber nennen, wenn er hier mitliest), der Schiffsname "Nordlicht" ist aber gleich geblieben, sprich den habe ich übernommen.

    Früher hieß das Schiff "Heinerle V", wurde aber so um und bei 2010 ungetauft, glaube ich.

    Ich hätte auch sehr großes Interesse an den Zeichnungen. Ich habe nur die Original Werbeprospekte von damals. Da ist zwar eine Zeichnung mit Maßen enthalten, aber so klein dass jede Änderungen/Skalierung des Maßstabs eine Ungenauigkeit von bestimmt 5 - 10% zur Folge hat. Habe es schon versucht, ist aber echt müßig.

    Dafür habe ich den Original Segelplan …*in A1 (wollte den schon rahmen lassen, weil der so cool aussieht). Falls jemand Interesse hat, gerne melden. Scannen kann ich es wohl nicht in der Größe, aber abfotografieren. Und die Vermessungtabelle eines Internationalen Regatta Verbandes (welcher weiß ich nicht), liegt mir auch vor. Auf Endlospapier mit 9-Nadel-Drucker :-)))

    Wegen Rechten ist natürlich ein Problem. Aber Sharing zwischen Privatpersonen ohne kommerzielles Interesse müsste eigentlich möglich sein. Könnte ggf. bei Interesse einen Dropbox-Ordner anlegen, wo man sich mit E-mail Adresse anmeldet, um solche Art von Daten zu teilen, falls Interesse besteht.

    Habe auch gerade gesehen dass es auf ohlson-88 einen geschützten Bereich gibt. Vielleicht könnte mal auch den benutzen?

    Cheers,
    Andreas
    Geändert von SY Nordlicht (06.05.2019 um 11:45 Uhr)

  4. #1534
    Registriert seit
    02.10.2017
    Ort
    Steinburg/Schleswig-Holstein
    Alter
    49
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von SY Nordlicht Beitrag anzeigen

    Hey Markus,

    Danke, fühle mich mit dem Boot auch ganz wohl. Ist mein erstes, eigenes Schiff, deswegen ist die Aufregung und das "Muss-ich-unbedingt-machen" Gefühl recht hoch. Schleift sich wahrscheinlich im Laufe der Jahre auch ein bisschen ab.

    Baunummer habe ich nicht im Kopf …*glaube es war 176, bin aber nicht sicher. Das BJ ist auf jeden Fall 1976, mit recht guter Ausstattung, aber nicht hochveredelt.

    Das Boot heißt "Nordlicht", und lag die letzten Jahre in Berlin und später in Greifswald. Überführe sie aber kommende Woche nach Kiel/Laboe. Da bleibt sie dann erst einmal diesen Sommer.

    Wo liegst Du?

    Liebe Grüße,
    Andreas
    Hallo Andreas,

    genauso ging es uns letztes Jahr. Wir haben unsere OHLSON im Februar 2018 auf Fehmarn gekauft und dann Ende Aprill übernommen und nach Marina Minde (Nordseite FL Förde, ungefähr auf halben Weg zwischen FL und Sønderborg) überführt. Auch bei uns ist es das erste eigene Segelboot, vorher bin ich Jolle gesegelt und wir hatten noch ein Motorboot. Der Rest der Familie, also meine Frau und die beiden Kinder, hatten keinerlei Segelerfahrung. Mittlerweile sind allen ganz ordentliche Seebeine gewachsen und die Aufregung ist etwas verflogen. Meine Frau hat letztes Jahr sogar den SBF See und ein Skippertraining gemacht, sodass sie auf dem besten Wege ist das Boot auch alleine zu segeln.

    Ich finde die O8.8 ist ein tolles Einsteigerboot. Gutmütig, sicher, geräumig und trotzdem nicht langsam. Du hast eine gute Wahl getroffen.

    Laboe liegt ja in Schlagweite, da sehen wir uns bestimmt irgendwann mal im laufe der Saison. Übrigens: Gegenüber, auf der anderen Seite der Kieler Förde liegt Stefan mit seiner Ohlson. Er segelt das Boot, welches im Gebrauchtboottest in der palsteg verwendet wurde. Ihr werdet euch bestimmt mal über den Weg segeln ...

    Die Sache mit dem Dropbox Ordner finde ich übrigens toll, da wäre ich dabei. Ich schicke Dir per PN mal meine Email-Adresse.

    VG
    Markus
    Nicht reden ... MACHEN! Sonst bleibt der Traum immer nur ein Traum.

    OHLSON 8:8 "DIGGER"

  5. #1535
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Hey Markus,

    wenn genug Leute zusammen kommen, mit genug interessantem Bildmaterial, lege ich den Dropbox-Ordner gerne an.

    Dein Bootsname ist ja recht eingängig …*den werde ich sicherlich nicht vergessen und fleißig winken wenn ich Dich sehe. Lustigerweise liegt ein Kumpel von mir, Erik, mit dem ich vor rund 25 Jahren zusammen im Sportverein war, mit seiner Ohlson 8:8 auch in der Kieler Förde, allerdings weiter oben in Strande.

    Wo liegt Stefan? In Stickenhörn?

    Liebe Grüße,
    Andreas

  6. #1536
    Registriert seit
    02.10.2017
    Ort
    Steinburg/Schleswig-Holstein
    Alter
    49
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von SY Nordlicht Beitrag anzeigen

    Wo liegt Stefan? In Stickenhörn?
    Nein, ich glaube Sporthafen Wik (Kiellinie), da habe ich mir zu mindest sein Schiff im Winterlager angeschaut.

    VG
    Markus
    Nicht reden ... MACHEN! Sonst bleibt der Traum immer nur ein Traum.

    OHLSON 8:8 "DIGGER"

  7. #1537
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.792

    Standard

    Zitat Zitat von SY Nordlicht Beitrag anzeigen
    ...

    Habe auch gerade gesehen dass es auf ohlson-88 einen geschützten Bereich gibt. Vielleicht könnte mal auch den benutzen?

    Cheers,
    Andreas
    Das überrascht mich jetzt. Kannst Du den Bereich noch sehen? Ich hatte den Bereich entfernt, weil es nur noch wenige Beiträge waren, von denen ich nicht die Urheber erreichen konnte. Zeichnungen waren da aber nie drauf.

    Edit: Vielleicht tut sich bald etwas in Sachen Informationen zu Ohlson Yachen. Ich habe etwas Kontakt zu einem Eigner einer größeren Ohlson, und der hat Kontakt zur Ohlson Familie. Die scheint etwas aufarbeiten zu wollen, vielleicht auch in Sachen zur Verfügungstellung von Zeichnungen. Außerdem bekam ich den Hinweis, daß Ohlson (Firma, Werft) nie konkurs war, wie es die schwedische Wikipedia schreibt. Ich habe deshalb diesen Text in der Übersetzung auf ohlson-88 editiert.
    Geändert von Muckilein (06.05.2019 um 14:22 Uhr)
    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

  8. #1538
    Registriert seit
    02.05.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Muckilein Beitrag anzeigen
    Das überrascht mich jetzt. Kannst Du den Bereich noch sehen? Ich hatte den Bereich entfernt, weil es nur noch wenige Beiträge waren, von denen ich nicht die Urheber erreichen konnte. Zeichnungen waren da aber nie drauf.
    Nein, den Bereich an sich sehe ich nicht, sondern nur die Landing-Page wo man sein Passwort eingeben muss.

    Ich schreibe Dir noch eine PN.

    Liebe Grüße,
    Andreas

  9. #1539
    Registriert seit
    02.10.2017
    Ort
    Steinburg/Schleswig-Holstein
    Alter
    49
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von Muckilein Beitrag anzeigen

    Edit: Vielleicht tut sich bald etwas in Sachen Informationen zu Ohlson Yachen. Ich habe etwas Kontakt zu einem Eigner einer größeren Ohlson, und der hat Kontakt zur Ohlson Familie. Die scheint etwas aufarbeiten zu wollen, vielleicht auch in Sachen zur Verfügungstellung von Zeichnungen. Außerdem bekam ich den Hinweis, daß Ohlson (Firma, Werft) nie konkurs war, wie es die schwedische Wikipedia schreibt. Ich habe deshalb diesen Text in der Übersetzung auf ohlson-88 editiert.
    Das klingt ja super! Ich bin sehr gespannt.

    VG
    Markus
    Nicht reden ... MACHEN! Sonst bleibt der Traum immer nur ein Traum.

    OHLSON 8:8 "DIGGER"

  10. #1540
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo Andreas,
    na das ist ja spannend.... Ich habe meine ohlson letztes Jahr in Kiel - wendtorf gekauft und im Herbst nach Greifswald überführt und du machst es jetzt umgekehrt... Die Nordlicht hatte ich letztes Jahr auch im Blick, aber da war sie mir noch zu teuer.
    Überführung nächstes Wochenende nach Kiel klingt übrigens sehr sportlich. Wenn es so bleibt, dann hast du 5-7 windstärken gegenan, das ist je Ansage! Ich hatte letztes Jahr auch auf ein Wochenende Überführung gehofft, daraus wurden 2...und ich bin mit dem Wind gefahren. Bin zwar nicht vor dem Aufstehen losgefahren, aber habe die Tage schon genutzt. Will sagen, stell dich ggf. auf 2 Wochenenden ein....

    Mein Glückwunsch zu dem tollen Boot und viel Spaß damit!

    Sven

Ähnliche Themen

  1. Ohlson 29
    Von ohlson29 im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 17:21
  2. Selden_Rigg 1977-1980 (OHlson und B31-Eigner)
    Von sealord64 im Forum Yachten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 11:01
  3. Ohlson Eigner Forum?
    Von bajou im Forum Yachten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 11:57
  4. Ohlson 29
    Von ohlson29 im Forum Yachten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 13:45
  5. Ohlson-Eigner
    Von hanjin im Forum Yachten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •