Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2002
    Ort
    Heckengereuth
    Alter
    55
    Beiträge
    1.217

    Standard Klepper Trainer

    Hallo zusammen,


    kennt sich denn eine/r mit Klepper Trainer aus?
    Ich hatte mir vor jahren solch eine Jolle zugelegt, aber ohne Rigg und bin daher noch nicht damit gesegelt. Dann habe ich von wo anders Mast und Segel ergattert und das gestern endlich mal aufgebaut.

    Daher Frage 1:
    Die Fock hat komischerweise nur einen Stagreiter. Sie sieht aber auch nicht so aus, als ob da mal mehr dran gewesen wären. Muß das bei einer Trainer so sein?

    Frage 2:
    Der Großbaum wird an den Lümmelbeschlag einfach nur drangesteckt??? Da ist nichts zum einrasten oder festklemmen oder schrauben oder oder. Muß das so sein? Wird das Ding mit einem Bändsel gesichert oder gar nicht?

    Frage 3:
    Gibt es nicht irgendwelche Internetseiten, Vereine, Beschreibungen oder ähnliches, wo man sich mal was abgucken kann?



    Nach meinem ganzen Hin und Her mit dem Rigg usw. stelle ich nun fest, dass ich drei Großbäume habe. Drei Stück brauche ich nun wirklich nicht. Wer also einen will, kann sich einen holen. Kost' nix. Nur abholen müßt ihr ihn selber und zwar in Südthüringen.



    Thomas Vollmar

  2. #2
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    80

    Standard Richtig!

    Hallo Thomas,

    ich bin als Jugendlicher mit Klepper Jollen gesegelt. Youngster, Trainer und Jeton. Die Masten sind unterschiedlicher Herkunft gewesen. Richtig ist aber:
    Die Fock hat nur einen Plastikstagreiter am Kopf, wenn das Segel richtig gesetzt ist, wird das Vorliek des Segels so stramm, das es das eigentliche Vorstag ersetzt. Technik: Segel am Fall setzten, Vorschoter steht vor dem Bug, stellt einen Fuß auf die Bugspitze und zieht mit beiden Händen das Vorsstag nach vorn, der Steuermann belegt dabei das Fockfall auf einer Hakenreihe am Mastfuß oder mit einem Klappspanner am Mastfuß. So wird das Fall maximal durchgesetzt und die Stagreiter sindüberflüssig.

    Das Lümmellager besteht aus einem sternförmigen Zapfen, der einfach nur reingesteckt wird. Ist das Segel gesetzt und der Baumniederholer angesetzt kann der Baum nicht weg. Nur beim Segelbergen kann Lose auf den Zapfen kommen und der Baum in das Boot fallen- wenn man damit rechnet eigentlich kein Problem, sondern manchmal ganz praktisch weil der Baum schnell mal in das Boot zu legen ist.

    Ich finde den Trainer prima, gleitet gut und schnell, bei ganz wenig Wind klebt er ein bischen auf dem Wasser, bei viel Wind ein echtes Vergnügen.
    Viel Spaß

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.2002
    Ort
    Heckengereuth
    Alter
    55
    Beiträge
    1.217

    Standard

    Vielen Dank!!
    Hast mir sehr geholfen.



    Thomas Vollmar

  4. #4
    Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    1

    Standard Baum Trainer

    Hallo Thomas

    Ich habe gestern den Baum von meinem geliebten Trainer verloren. Ich habe jetzt keinen und du hast drei. Ein äußerst schlechtes Verhältnis, zumindest für mich. Besteht die Möglichkeit, das du mir helfen könntest?

    In welchem Ort lebst du. Da ich kein Internet besitze, aber doch schon ein Telefon besitze, würde ich mich über deinen Anruf sehr freuen.
    Nummer 04407/1447. Das ist ein Ort in der Nähe von Oldenburg.

    Besten Dank im Voraus.

    Herzliche Grüße und Mast und Schotbruch

    Karl-Heinz Jadischke

Ähnliche Themen

  1. Schwachstellen Klepper Trainer
    Von Mätes im Forum Jollen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 13:21
  2. Mast für Klepper Trainer
    Von uli296 im Forum Jollen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 17:06
  3. Mast für Klepper Trainer
    Von uli296 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 15:28
  4. Ruder Klepper Trainer / Partner
    Von Klepper Tainer im Forum Jollen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 22:22
  5. infos zu klepper-trainer gesucht
    Von joa im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.01.2002, 11:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •