Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2006
    Beiträge
    1

    Standard Suche Marina in Süditalien

    Liebe Seglerkollegen!

    Dies ist ein kleiner Hilferuf!
    Kann mir jemand eine Marina im Golf von Taranto (Süditalien), also zwischen Taranto,Gallipoli, Otranto bis Brindisi empfehlen, wo ich meine 43 fuss Segelyacht für einige Monate bzw. den ganzen Winter zu einigermassen vernünftigen Preisen liegen lassen kann?
    Oder: kennt jemand in diesem Revier eine verlässliche Werft, die über Winter Arbeiten am Teakdeck und anderen Holzteilen sowie an der Schiffselektronik zu akzeptablen Preisen und Bedingungen durchführt?

    Ich habe diesbezüglich soeben auf Sizilien die schlechtesten Erfahrungen gemacht! Die Liegegebühren schwanken zwischen 100 Euro (Palermo) und 60 Euro (Messina) pro Tag, es gibt keine Monatstarife oder Vergünstigungen für längere Liegezeiten! Die wollen doch tatsächlich 6000 Euro für zwei Monate Wasserliegeplatz in einer schäbigen Industriehafen-Marina bei Palermo von mir!
    Und die Werften? Vergiss sie komplett! Total unverlässlich, sowohl was Zeitabsprachen als auch was Preise und Qualitäten betrifft!

    Danke für Eure Tipps!
    Dieter

  2. #2
    Registriert seit
    02.05.2006
    Ort
    am Elbe-Lübeck-Kanal
    Alter
    82
    Beiträge
    89

    Standard Teak-Deck

    Guten Tag Herr Killinger !

    Manfred Schubert, ein Freund von mir, segelt seit 16 Jahren um die Welt. Er ist Eigner eines selbst ausgebauten Colin Archer. Er und seine Frau leben inzwischen von Reparaturen und Neu-Aufbauten von Teak-Decks. Dabei ist der Lieferant und Adressengeber immer derselbe Amerikaner. Manfred lässt die Ware zum Schiff spedieren, fliegt dann dort hin und baut. Zur Zeit befindet sich das Ehepaar Schubert in Deutschland, dürfte aber bereits mit Reisevorbereitungen zurück zur Yacht in San Diego sein.

    Ich sende den beiden eine Kopie dieses Schreibens. Sie können selbst Kontakt aufnehmen unter

    sy.mindedal@gmx.net

    Grüße vom Elbe-Lübeck-Kanal sendet
    Carlo Backhausen

    NS
    Liegeplatz für die Yacht könnte auch Olbia/Costa Smeralda auf Sardinien sein ?

  3. #3
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    181

    Standard

    Zitat Zitat von Dieter Killinger
    Liebe Seglerkollegen!

    Dies ist ein kleiner Hilferuf!
    Kann mir jemand eine Marina im Golf von Taranto (Süditalien), also zwischen Taranto,Gallipoli, Otranto bis Brindisi empfehlen, wo ich meine 43 fuss Segelyacht für einige Monate bzw. den ganzen Winter zu einigermassen vernünftigen Preisen liegen lassen kann?
    Dieter
    Marina di Sibari im Golf von Otranto (www.marina-sibari.it) selbst schon dort gewesen = sehr gut

    Sehr gute Werft in Brindisi (incl kleinem Yachthafen) namen muß ich raussuchen.
    Nachtrag
    CANTIERI NAVALI DANESE
    Via Luigi Rizzo - 72100 BRINDISI
    Tel. 0831 - 412636
    gibt aber noch mehr
    Geändert von rotbart (18.08.2006 um 14:05 Uhr)
    Mast und Schotbruch

Ähnliche Themen

  1. Suche Mitsegeln in Süditalien (z.B. Sizilien) ab 25.9.2010
    Von jungbluth im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 22:17
  2. Suche Mitsegelgelegenheit Süditalien, Liparische Inseln
    Von Pepper im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 23:51
  3. Suche Mitsegelgelegenheit Süditalien, Liparische Inseln
    Von Pepper im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 23:49
  4. Suche Marina unterhalb von Livorno
    Von Kimberley im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 17:04
  5. Suche Job in einer Marina
    Von martina im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2002, 11:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •