Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    KN
    Beiträge
    173

    Standard Wer kennt dieses Schiff / Bootstyp??

    Nach mehrtägigem Suchen auf diversen Seiten möchte ich doch die Forengemeinde mal bemühen:

    Wer kennt dieses Schiff / Bootstyp??

    LüA: ca. 7,00 m
    Breite: 2,50
    Tiefgang ca. 1.10

    Besonderheiten:
    Decksprung heckwärts negativ (abfallend)


    Seht euch doch einfach mal die beiden Bilder an und gebt mir nen Tipp.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 2.jpg (24,9 KB, 1060x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 11.jpg (27,5 KB, 735x aufgerufen)

  2. #2
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    16

    Standard

    Das ist eine Carina. Die ist aber nur 6m x 2,2m.
    Wenn sie aber wirklich 7m ist, dann ist es eine uralte Marina ca Bj. 65.

    Kleiner Nachtrag: Könnte auch eine Neptun 22 sein.
    Geändert von raymand-bird (26.09.2006 um 22:18 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    KN
    Beiträge
    173

    Standard

    Na danke für die schnelle Antwort....
    Ich habe mal schnell meine "Rechercheseiten" unter yachtseite.de und yachtdatabase.com aufgerufen - aber die sind es nicht.
    Die Carina: zu kurz und seitlich nur 1 Fenster im Aufbau.
    Die Marinas sind sehr ähnlich, haben aber nicht den negativsprung im Heck und einen "Sprung" im Aufbau (vorm Mast geht´s runter)
    Die Neptuns haben das Ruder am Spiegel befestigt - das "Detektivobjekt" aber mit Skeg am Rumpf.
    Und noch´n Bildchen: Das Schiff hat im Heck 2 Stauklappen, die Pinne ist dort auch zu sehen.

    Ich danke aber trotzdem sehr für deine Suche

    Ole
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 3.jpg (10,6 KB, 447x aufgerufen)

  4. #4
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    16

    Standard

    Die Marinas sind sehr ähnlich, haben aber nicht den negativsprung im Heck und einen "Sprung" im Aufbau (vorm Mast geht´s runter)
    Die ganz alten Marinas hatten den Sprung nicht, sie hatten auch ein neg. Heck. Da bin ich mir sicher. Bei uns am Steg liegt solch ein Schätzchen.

  5. #5
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    16

    Standard

    Schau dir mal die Seitenansicht an. Verlängere die Kajüte auf 2 fenster, dann hast du die alte Marina ohne Decksprung.

    http://www.boatshop24.com/web/de/wer...ft/1438115.htm

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    301

    Standard Bootsyp

    Hallo!
    Hmmm. ich glaube irgendwie nicht, dass es eine Marina ist. Dier erste Marina hatte zwar keinen Srung im Aufbau, sah aber mehr so aus.
    Gruß
    Sven
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Sven-1973 (27.09.2006 um 11:16 Uhr)
    http://www.carlsen.sh

  7. #7
    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Sven - nen Gruß in die Heimat,
    danke für das Historienfoto - nee, eine Marina ist´s nicht. Das Baujahr meines Suchschiffes muß so in den 80ern sein.
    Ich hätte ja so gerne einen Eigner gesprochen, der mit so einem Schiff segelt und dessen Erfahrungen und Beobachtungen mir weiterhelfen würden - seufz!

  8. #8
    Registriert seit
    08.09.2002
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    301

    Standard

    Zitat Zitat von ole912
    Hallo Sven - nen Gruß in die Heimat,
    Ich hätte ja so gerne einen Eigner gesprochen, der mit so einem Schiff segelt und dessen Erfahrungen und Beobachtungen mir weiterhelfen würden - seufz!
    Dat Problem kenne ich, finde mal nen Rajasegler... ;-)
    Gruß
    Sven
    http://www.carlsen.sh

  9. #9
    Registriert seit
    05.01.2002
    Beiträge
    392

    Standard

    Mensch, ich hab' das Foto von diesem Bootstyp, das ich schon gesehen habe, vor meinem geistigen Auge und komm doch nicht drauf. Dachte auch erst, es sei eine Marina, aber wenn ich jetzt nachschaue, haben die alle den gestuften Kajütaufbau.

    Die Sunstar hat den markanten negtiven Decksprung hinten, ist es aber nicht, denn die ist zu kurz
    http://www.gebrauchtboote.de/cgi-bin...1030&min=&max=

    Und die Neptun 212 ist es auch nicht, die ist zu schmal und hat das Ruder nicht am Skeg
    http://www.best-boats24.net/haendler...boote/019.html

    Wir kommen noch drauf.

    Flipper

  10. #10
    Registriert seit
    31.01.2003
    Ort
    Nähe Hamburg
    Beiträge
    255

    Standard

    Es ist eine RA Antares. Wurden Mitte der 70er irgendwo in Mitteldeutschland gebaut und damals auch in Arnis an der Schlei vertrieben (deswegen gibts da oben noch einige - meist in Quietschgelb).
    Aber 7 Meter lang ist das Ding nicht. Ist der Carina sehr ähnlich, was Platz und Segeleigenschaften angeht.

    Carsten
    Wohnst Du noch oder segelst Du schon....?

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt dieses Schiff
    Von utanaute im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 00:24
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 20:35
  3. Jantar 18, wer kennt dieses Schiff?
    Von faluroet im Forum Yachten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 12:50
  4. Wer kennt den Bootstyp ANCONA ?
    Von kleinerfisch im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2003, 10:24
  5. L 23, wer kennt den Bootstyp?
    Von _Doris_ im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2001, 16:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •