Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    15

    Standard Griechenland Mai 2007 - Co-Skipper gesucht

    Vier Segler suchen den

    Co-Skipper

    für einen

    Griechenland-One-Way-Törn vom 11. Mai 2007 bis zum 26./27. Mai 2007

    Flug von Köln nach Athen, Rückflug evtl. von Rhodos oder Kos nach Köln

    Start: Athen oder Lavrion

    Ziel: Rhodos oder Kos

    Yacht noch nicht gechartert, etwa 45 ft.

    Alter der Crew: Mitte 50 bis Mitte 60, alle interessiert (nicht nur) an Archäologie und flottem Segeln
    Geändert von tabo (09.11.2006 um 17:20 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    6

    Standard

    Was habt ihr für Konditionen/Bedingungen an/für den Co-Skipper? Freu mich auf Nachricht von euch! Tom

  3. #3
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo, Tom, Konditionen haben wir eigentlich nicht, sondern nur Vorstellungen:

    - die Kosten - Charter und Flug - werden zu gleichen Teilen von jedem getragen

    - wir richten eine Bordkasse ein, die nach Abstimmung einen Großteil der Ausgaben unterwegs trägt

    - der Co-Skipper sollte den SKS-/BR-Schein besitzen und über ausreichend Erfahrung verfügen; außer mir hat keiner einen Schein.

    Im übrigen geht´s bei uns - zwei Segler segeln seit 1989 ununterbrochen miteinander - immer recht locker zu.

    Den Co-Skipper suchen wir deshalb, weil unser bisheriger wegen Problemen mit der Wirbelsäule in diesem Jahr nicht mitsegeln kann.

    Wenn Du trotz oder wegen meiner Erläuterungen interessiert bist, könnten wir uns vielleicht in Kürze einmal treffen und "beschnuppern". Danach sollte die Crew, soweit Interesse und Zeit vorhanden ist, den Neuen ebenfalls kennenleren.

    Ich wohne in der Nähe von Köln.

    Gruß!


    Jörg
    Geändert von tabo (09.11.2006 um 19:39 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    16.02.2005
    Beiträge
    219

    Standard

    ... aus Wikipedia:

    "Der Zusatz Compagnie, heutzutage fast immer Co. oder Cie. abgekürzt, dient in Firmen dem Hinweis, dass es neben der in der Firma genannten Person noch weitere Gesellschafter gibt. Otto Müller & Co. bedeutet zum Beispiel, dass Otto Müller nicht alleiniger Unternehmensinhaber ist."

    Meine dringende Empfehlung:
    Bitte einmal darüber nachdenken, dass es das Kürzel "co" auf einem Schiff nicht geben kann, denn dort trägt immer nur einer die Verantwortung: Der Skipper!!

  5. #5
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    15

    Standard

    Danke für den Hinweis, auch wenn ich das als Nicht-Dogmatiker und Nicht-Philologe nicht so eng sehe.

    Aus meiner Sicht hat sich das Wort Co-Skipper durchaus behauptet, so dass jeder erkennt, wer gemeint ist. Sonst müsste man den recht umständlichen Begriff stellvertretender Schiffsführer oder ähnliches gebrauchen.

    Jörg

  6. #6
    Registriert seit
    16.02.2005
    Beiträge
    219

    Standard

    nee, nee, dogmatisch sehe ich das nicht, nur praktisch. Wenn ich mich auf solch einen Törn einlassen würde, müsste ich mich doch fragen, was mit "Co-Skipper" gemeint ist. Nun hast Du erklärt, dass Du lediglich einen weiteren Segler mit SKS-Kenntnissen suchst. Und das ist ja auch verständlich, wenn alle anderen an Bord keine Ahnung haben. "Co-Skipper" würde ich dazu zwar nicht sagen, denn weder "Co" noch "Skipper" werden mit diesem Ansinnen eingelöst. "Co-Skipper" würde in meinen Augen bedeuten, dass man sich die Skipperei z.B. alternierend teilt. Einer heute, einer morgen. Co-Skipper eben - wie das Wort schon sagt, oder?

  7. #7
    Registriert seit
    19.09.2003
    Ort
    Moers
    Beiträge
    1.884

    Standard

    Zitat Zitat von Nautilus
    nee, nee, dogmatisch sehe ich das nicht, nur praktisch. Wenn ich mich auf solch einen Törn einlassen würde, müsste ich mich doch fragen, was mit "Co-Skipper" gemeint ist. Nun hast Du erklärt, dass Du lediglich einen weiteren Segler mit SKS-Kenntnissen suchst. Und das ist ja auch verständlich, wenn alle anderen an Bord keine Ahnung haben. "Co-Skipper" würde ich dazu zwar nicht sagen, denn weder "Co" noch "Skipper" werden mit diesem Ansinnen eingelöst. "Co-Skipper" würde in meinen Augen bedeuten, dass man sich die Skipperei z.B. alternierend teilt. Einer heute, einer morgen. Co-Skipper eben - wie das Wort schon sagt, oder?
    Beim DHH heißt das "Schassi" oder hieß früher jedenfalls so. Schiffsführerassistent, der kann notfalls auch bei Ausfall des Skippers das Schiff allein zum Hafen fahren.
    Sinnvoll, wenn man mit Crew unterwegs ist.

    Gruß
    Manfred
    www.sy-stups.de
    www.ohlson-88.de

  8. #8
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo, Nautilus,

    dass meine drei vorhandenen Mitsegler vom Segeln keine Ahnung haben, stimmt nicht. Das habe ich zu keinem Zeitpunkt behauptet.

    Aus meiner Sicht haben wir jetzt genug diskutiert. Jetzt warte ich auf Zuschriften interessierter Segler.


    Gruß!


    Jörg

  9. #9
    Registriert seit
    16.02.2005
    Beiträge
    219

    Standard

    Ist ja OK. Nur immer schön locker bleiben und undogmatisch, dann wird's schon gehen.

  10. #10
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Nautilus
    Meine dringende Empfehlung:
    Bitte einmal darüber nachdenken, dass es das Kürzel "co" auf einem Schiff nicht geben kann, denn dort trägt immer nur einer die Verantwortung: Der Skipper!!
    Ich hatte mal eine Abkürzung gehört, die nannte sich "KS". Leider komme ich einfach nicht drauf, was das heißen mag.


    Was den Törn angeht, so klingt das schon gut. SKS und SRC wären bei mir kein Problem, auch nicht die Kostenbeteiligung(solange es in vernünftigem Rahmen bleibt). Allerdings sind 14 Tage "Nebenbei"-Urlaub einfach nicht drin. Wenn es also auch "abschnittsweise" ginge, hätte ich schon großes Interesse.


    Jolle

Ähnliche Themen

  1. 2 Skipper Gesucht
    Von joergomir im Forum Suche Crew
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 21:11
  2. Skipper gesucht
    Von isabel-muc im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 13:56
  3. Co-Skipper gesucht
    Von sailactive im Forum Suche Crew
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2004, 17:18
  4. Job als skipper gesucht
    Von Anemonenfisch im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2003, 05:34
  5. Skipper gesucht!
    Von Tartaruga im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2002, 14:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •