Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    72

    Standard Untergang der Pamir Teil 1+2

    Das Ende der Pamir heute in Arte um 20.40 Uhr.


    Lady An

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2004
    Alter
    63
    Beiträge
    361

    Standard

    gleich wird umgeschaltet Vorher der Schwulendampfer
    es grüßt
    der Rollef

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2002
    Ort
    Flensburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.470

    Standard

    Zitat Zitat von Lady An
    Das Ende der Pamir heute in Arte um 20.40 Uhr.


    Lady An

    Laut nem Überlebendem (Zeitungsbericht) ist der Film zwar sehenswert, hat aber mit der Realität des Untergangs nicht viel zu tun.

    MFG René

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2004
    Alter
    63
    Beiträge
    361

    Standard

    Naja beinem Deutschen Film erwarte ich auch nicht viel
    es grüßt
    der Rollef

  5. #5
    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    72

    Standard

    Ich fand die Mischung zwischen Realität, Spielfilm und Unterhaltung gut.
    Wertung des Films 2+

    Lady An

  6. #6
    Registriert seit
    20.06.2004
    Alter
    63
    Beiträge
    361

    Standard

    Ich weiss jetzt nicht ob ich bekloppt bin oder hier was abgeht was seltsam ist??
    Mein Eintrag war gelöscht und blöde Sprüche Warn drin.
    Ich hätte jetzt gern eine Antwort vom Admin
    es grüßt
    der Rollef

  7. #7
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    270

    Standard

    Kann den Film jemand auf DVD brennen? Ich hätte als Gegenleistung das Rätsel der Sandbank auf DVD.
    Grüße aus Schleswig-Holstein
    P.

  8. #8
    Registriert seit
    06.11.2001
    Ort
    Rostock
    Alter
    43
    Beiträge
    382

    Standard

    Ein Schiff im Sturm ohne Fahrt, losgeworfene Schoten, worauf die Segel müde flappen, Ölzeug welches schlaff herunterhängt im Orkan, und: wieso heißt das Schiff Pamir und der Kapitän nicht Diebitsch? Was sind das überhaupt für komische Rangeleien zwischen den Nautikern? Ok, ok, soll ja ein Spielfilm sein und als solcher auch spannend, aber derart statische Sturmaufnahmen sind nun wirklich nicht nötig. Da muß wirklich nicht von Stärke acht die Rede sein, wenn im Hintergrund kleine weiße Schaumkämme zu sehen sind. So viel Übertreibung gibt's selbst hier im Forum nicht... Der Untrgang der Pamir ist ein Ereignis, das es verdient hätte, ernsthafter behandelt zu werden. Der Film ohne Schiff: Note 3. Das Schiff undsein Untergang: 6-! Es gibt keine 7... Hornblower mit Gregory Peck ist von den Segelaufnahmen her ähnlich schlecht. Nur ist der schon ein paar Jahrzehnte alt, da gab es noch nicht die technischen Möglichkeiten von heute.
    Live slow, sail fast!

  9. #9
    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    72

    Standard

    Aber für die begrenzten Mittel des deutschen Films war das schon eine tolle Leistung und eine sehr unterhaltsame Vorstellung.

    Lady An

  10. #10
    Tamino Gast

    Standard

    Nicht so streng sein. Wenn man es genau haben will, muß man ein Buch lesen. Unterhaltungswert des Films war doch gut. Für mich sehenswert.

Ähnliche Themen

  1. Pamir/Die letzten Segelschiffe - Film von Heinrich Hauser
    Von Youbettersail im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 16:21
  2. Vor 50 Jahren sank die PAMIR
    Von Molly im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 11:41
  3. Pamir Doku 23.11.
    Von Günni im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 19:29
  4. Wie hat Euch der "Untergang der Pamir" gefallen?
    Von Gruber im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 20:21
  5. TV-Tip für den 17.11.06 "Untergang der Pamir"
    Von Günni im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 22:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •