Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    20

    Standard Nur SKS Prüfung ???

    Hallo. Hab' ein kleines Problem. Suche eine günstige Möglichkeit um meine SKS Praxis-Prüfung zu absolvieren. Entgegen den üblichen Internetangeboten, die minimum 1 Woche Praxistörn anbieten, besitze ich bereits alle erforderlichen Seemeilen, zudem kenne ich durchaus die Begriffe wie Wende, Halse, MOB-Manöver und muss diese nicht noch tagelang üben. Glücklicherweise konnte ich viel Praxis in den letzten Jahren sammeln, sodass 1 Woche zeitlich überdimensioniert ist.

    Sicherlich ist es nützlich 1-2 Tage mit dem Schiff umzugehen und sich daran zu gewöhnen, doch 7 Tage sind mir persönlich zu lang. Auch habe ich hier nicht das Bedürfnis wg. einer Prüfung um die halbe Welt zu jetten, die deutschen Küsten bieten denke ich hier das optimale Revier, wo zumindest ordentliche Winde herrschen.

    Kenn jemand Möglichkeiten solche Praxis-Törns, mit abschließender Prüfung in max 2-3 Tagen zu absolvieren? Danke für Eure Hilfe.

  2. #2
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    376

    Standard

    Ich erinnere mich daran, daß der Prüfer nach den Prüfungen auf den Schiffen unserer Segelschule auf ein altes, kleineres Boot ging und dort einem Prüfling die Prüfung abnahm, der sich mit Hilfe eines Freundes individuell vorbereitet hatte. Demnach müßte es möglich sein, sich an Prüfer "dranzuhängen", der zum Beispiel ans Ijsselmeer kommen, um dort Prüfungen durchzuführen. Ein zugeschnittenes Training sollte ebenfalls zu organisieren sein, genauso wie das Boot. Es müßten allerdings genug Hände an Bord sein für die Prüfung - und hier weiß ich nicht, inwieweit Leute an einer Prüfung teilnehmen dürfen, die nicht selbst geprüft werden. Mal beim Prüfungsausschuß nachfragen.

    pete

  3. #3
    Registriert seit
    20.04.2001
    Ort
    48°28,1'N 008°56,4'E
    Beiträge
    1.343

    Standard

    Hallo,

    zur Prüfung kannst Du Dich mit eigenem (oder gechartertem) Boot problemlos direkt anmelden. Auf dem Boot können beliebig viele Leute sein & mit anpacken, auch wenn diese selbst keine Prüfung mache.
    Einen Anbieter, der einen solchen Kurzkurs offeriert, kenne ich nicht. Wenn ein paar Leute zusammen kommen, wird sich das aber sicherlich über eine Schule organisieren lassen - einfach nachfragen!

    Gruß
    Friedhold

  4. #4
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,

    Fapo in flensburg macht sowas:

    http://www.fapo.de (Unter Törntermine & Preise ganz unten)

    Bekomme von denen zwar keine Provision, war aber mit einem SSS-Theoriekurs dort sehr zufrieden.


    Handbreit und so...
    Andreas.

  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2002
    Beiträge
    633

    Standard

    Zitat Zitat von Schneider007
    Hallo. Hab' ein kleines Problem. Suche eine günstige Möglichkeit um meine SKS Praxis-Prüfung zu absolvieren. Entgegen den üblichen Internetangeboten, die minimum 1 Woche Praxistörn anbieten, besitze ich bereits alle erforderlichen Seemeilen, zudem kenne ich durchaus die Begriffe wie Wende, Halse, MOB-Manöver und muss diese nicht noch tagelang üben. Glücklicherweise konnte ich viel Praxis in den letzten Jahren sammeln, sodass 1 Woche zeitlich überdimensioniert ist.

    Sicherlich ist es nützlich 1-2 Tage mit dem Schiff umzugehen und sich daran zu gewöhnen, doch 7 Tage sind mir persönlich zu lang. Auch habe ich hier nicht das Bedürfnis wg. einer Prüfung um die halbe Welt zu jetten, die deutschen Küsten bieten denke ich hier das optimale Revier, wo zumindest ordentliche Winde herrschen.

    Kenn jemand Möglichkeiten solche Praxis-Törns, mit abschließender Prüfung in max 2-3 Tagen zu absolvieren? Danke für Eure Hilfe.
    Moin,

    habe nach zwei Nachmittagen zur Vorbereitung über Segelschule Meridian in Hamburg SKS Prüfung auf der Elbe gemacht.

    Über den DSV kannst du dich sicherlich auch direkt zu einer praktischen Prüfung anmelden.

    TieKay

  6. #6
    Registriert seit
    29.03.2005
    Beiträge
    9

    Standard

    Wir waren damals zu zweit, hatten alle Meilen, ziemlich viel Erfahrung und wollten nur die SKS-Prüfung absolvieren, ohne Prüfungstörn. Ich habe die meisten Prüfer an Nord- und Ostseeküste abtelefoniert und gefragt, wo jemand ein Boot hat, an einem Samstag alle Manöver mit uns übt und einen Prüfer für Sonntag auf sein Boot holen kann, um uns die Prüfung abzunehmen - wir wollten alles an einem Wochenende inclusive An- und Abfahrt. Holger Wetzel vom Prüfungsausschuß Bremen nannte mir mehrere Fahrschulen, die so etwas möglich machen könnten. Die, bei der wir zum Schluß den SKS ablegten, war die von Käptn Andersen in Bremerhaven. Der hat einen 10-Meter-Stahlsegler, nahm einen sehr vertretbaren Tagessatz für die beiden Tage und besorgte noch zwei Prüflinge hinzu. Samstag üben, Sonntag prüfen, alle haben bestanden und hatten noch Spaß dabei - am meisten gar der Prüfer. 04744/2791 oder 0162-1053108
    Sperling

Ähnliche Themen

  1. SSS-Prüfung
    Von Fiddelia im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 07:22
  2. SKS Prüfung
    Von Steffen_L im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 15:40
  3. SRC-Prüfung
    Von emil im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 09:13
  4. SBF Prüfung
    Von adminestrone im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.07.2004, 09:19
  5. SSS Prüfung
    Von skipperhorst im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 16:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •