Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    12.08.2006
    Beiträge
    73

    Standard trio 96 oder comfort 32

    wäre dankbar für sachdienliche infos über beide schiffe insbes. über segeleigenschaften, qualität(das leidige osmosethema) etc. was unterscheidet die comfort eigentlich von der comfortina?
    danke im voraus.

  2. #2
    Registriert seit
    29.04.2001
    Beiträge
    234

    Standard Trio/C32

    Moin aus Kiel,

    ich habe im Herbst 95 eine Trio96 gekauft und die erste Saison hinter mir. Ein Freund hat eine C32 und so sind schon einige Erfahrungen vorhanden. Sie segeln beide sehr gut! Die Schiffe sind beide zusammen im Winterlager und wenn man die Rümpfe (UW) vergleicht, drängt sich der Verdacht auf, dass praktisch ein Kopie vorliegt. Ruderlager, Saildrive, Ruderblatt, Skeg beide Bleikiel usw...; alles das Gleiche. Die Trio ist etwas hochbordiger als die C32 und das Heck ist etwas anders ausgeformt. Die Riggmaße sind praktisch identisch, beide durchgeteckten Mast. Letztendlich hat die Trio für mich (wirlich nur subjektiv) folgende Vorteile: Cockpit besser ausgeformt und "frei" (Traveller vor dem Niedergang), dadurch deutlich mehr Trimmmöglichkeit. Bessere Aufteilung unter Deck und alles sehr schön mit Teak ausgeführt und verkleidet. Kein Plastik zu sehen (die C32 hat eine Inneneschale). Die C32 hat in der neueren Ausführung eine Achterkajüte, die allerdings von normal gewachsenen Menschen nicht richtig zu gebrauchen ist. Die Vorschiffskojen sind auch nur etwas für Zwerge und der Mast steht durch den Salontisch. Stauraum dürfte bei beiden etwa gleich sein. Die Trio verfügt serienmäßig über eine Selbstwendefock, die ich nicht mehr missen möchte. Viele C32 sind allerdings auch damit nachgerüstet worden.

    Das UW-Schiff habe ich in diesem Winterlager komplett abgezogen. Nicht der geringste Ansatz von Osmose. Hier ist wohl der Einzelfall entscheidend. Ein echter Nachteil der Trio ist das Leeren des Fäkalientanks. Bei mir sorgt jetzt eine elektrische Membranpumpe von Vetus für Abhilfe.

    Große Preisunterschiede habe ich auch nicht festgestellt. Eine verhunzte C32 bringt genausoviel oder wenig wie eine verhunzte Trio, oder auch andersherum bei guten Schiffen.

    Wenn Du Dir das Schiff mal ansehen möchtest, kanst Du dich gern per PN melden. Steht allerdings nicht zum Verkauf.

    Viele Grüsse aus Kiel

    Swabedoo

  3. #3
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    1.062

    Standard

    meines wissens nach ist die comfortina eine neu auflage der comfort. comfort toppgeriggt, comfortina 7/8.

Ähnliche Themen

  1. trio 80 ?
    Von Makani im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 22:17
  2. Trio 92
    Von Dehler2573 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 11:23
  3. Trio 96
    Von swabedoo im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 08:09
  4. Comfort Faktor etc. von Yachten
    Von sunwind im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 09:31
  5. trio 92 und Bedienungsanleitungen
    Von toli269 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2002, 11:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •