Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    71

    Standard Korneuburg K21 Minnitonner

    Hallo Segeler,
    kennt von Euch vielleicht jemand die Korneuburg K21 Minnitonner? Ich habe das Schiff im Januar gekauft und suche andere Eigner zwecks Informationsaustausch?
    Gruß von der Nordsee
    Toytuu

  2. #2
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard

    Hy

    kenne nur größere K Yachten, die Korneuburger Boote sind als sehr stabile Qualitätsbauten bekannt. Die haben auch Sharks gebaut, die laufen seit 30 Jahren ohne Makel.

    LG

    Mantaspeed
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

  3. #3
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo

    Bin selber stolzer Besitzer einer K21. Standort Fällanden, Greifensee, Schweiz.

    Mit Seglergruss

    Rugei

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    113

    Standard

    habe auch eine K21 die zum Verkauf steht. Was für fragen hast du denn???

  5. #5
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    71

    Standard K-21

    Danke der Nachfrage.
    Ich habe das Boot im Winter verkauft. Für Binnengewässer sicherlich ein Klasse Boot. Für die Nordsee hingegen suboptimal.
    Außerdem war es am Ende der Saison ca. 1 Meter zu kurz.

    Gruß Toytuu

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    8

    Standard K21 Thema wieder aufleben lassen

    Servus,

    Will das Thema mal wieder aufleben lassen. Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Boot? Wo segelt Ihr die K 21?
    Welche Schwachstellen kennt Ihr?

    Danke für Infos vorab

    Bin gespannt!

    VG Lars

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    8

    Standard Mhhh- alle am segeln und keiner hat Zeit?

    ....versteh ich! :-)

    Trotzdem schade!

    Vielleicht hat ja doch noch jemand was dazu beizutragen...

    VG Lars

  8. #8
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    Möchte nochmal einen Versuch starten -Erfahrungen/Schwachstellen -

    wäre über ein Feedback dankbar!

    VG Lars

  9. #9
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    Erfahrungen und Schwachstellen? Hmm... habe so ein Teil seit 2011

    Die 400kg Bombe ist natürlich klasse, da geht schon ordentlich Wind, bei viel Schräglage kommt das Ruderblatt aus dem Wasser und sie schießt in den Wind. Es gibt leider keinerlei Pläne von dem Schiff irgendwo zu finden und die Plexiglasscheiben bekommen tausende ganz feine Risse und müssen ab und zu mal neu abgedichtet werden.

    Wenn man etwas fitter ist lässt sich das Schiff außerdem problemlos bis 6 Windstärken einhand segeln

    gerade heute gefunden dieses Forum ^^

    gruß Egoim

  10. #10
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    Danke Egoim, werde mir eventuell in den nächsten Tagen eine zulegen, wenns klappt.

    VG Lars

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •