Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    avi Gast

    Standard Offenes Kielboot "Pampus"

    wer kennt das offene holländische kielboot "pampus" und kann etwas über die eigenschaften als daysailer berichten?

  2. #2
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    Sehr schöne klassische Kielboote. Nicht gerade übertakelt (21 m2 bei 725 kg Gewicht), kein Spinnaker und somit nicht das Schnellste auf dem Wasser, aber immer noch gut besuchte Regattafelder in NL. Lässt sich auch durch viel Wind nicht aus der Ruhe bringen. Die Boote sind im Vergleich zu Valk und 16m2 selten, da wahrscheinlich recht teuer und aufwendig im Unterhalt. Ich glaube es gibt sie auch in Plastik aber dann..bäh. Erinnert mich etwas an eine (längere) Hansajolle ohne Kajüte und wird etwas besser als diese Segeln.

    http://www.verenigingen.sport.nl/knwv/pampusclub/10.asp

    Alexander

  3. #3
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    8.748

    Standard

    Das Boot Pampus kenne ich leider nicht, aber das Inselchen Pampus vor Amsterdam, früher eine Untiefe vor Amsterdam über die die großen Ostindienfahrer mit "Scheepskamelen" eine Art Trockendock mit Rädern dran gezogen wurden um Amsterdam zu erreichen.
    Handbreit - Ralf

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 22:47
  2. "Leider verloren" oder auch "der Nachbar war schneller"
    Von round-world2 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 09:48
  3. " Richter Gnadenlos " in Rio beim "koksen" gefilmt !
    Von round-world2 im Forum Klönschnack
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 11:52
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 12:04
  5. "TRIAS" offenes Kielboot
    Von Tiny im Forum Jollen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 08:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •