Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    20

    Standard Phuket - Thailand

    Hi,
    ich denke gerade über einen Törn im Februar 2008 nach Phuket nach. Evtl. mit einem Katamaran.
    Hat Jemand in diesem Revier Erfahrungen und möchte das durch ein paar Tipps weitergeben - würde mich sehr freuen.
    Schöne Buchten, Gefahren/Piraten, Gepflogenheiten der Leute dort, Vercharterer usw. einfach mal frei von der Leber weg...

    Danke
    Michael

  2. #2

    Standard Phuket - Segeln

    Hallo Michael, mir fehlt leider die Zeit detailliert auf Dein Thema einzugehen. Ich war vor dem Tsunami dort und kenne die Adamanensee bis Langkawi/Malaysia ganz gut. Kann Dir lediglich anbieten mal auf der Website www.uvis-segeln.de nachzuschlagen (speziell die Rubrik Thailand). Ich werde mich dem Thema Thailand erst 2009/2010 wieder widmen. Wenn Du willst, kannst Du Dich ja dann mit dranhängen oder bei anderen Projekten dabei sein.

    Ciao Jürgen

  3. #3
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    20

    Standard Website

    Wo genau verbirgt sich auf Deiner Seite eine konkrete Information über das Revier? Dein Buch darüber, ist das schon erschienen? Das würde mich interessieren.

  4. #4
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    477

    Standard

    Die Reisen von uvis.de sehen sehr "interessant" aus.
    Habe bei www.uvis-segeln.de auf Thailand geklickt und dann
    und dann bei durchgeführter Törn auf "Leam Nang Ao - Nang".
    Dann kam eine site, die mit
    "Paid membership
    You can sign up for either the sexual opportunities package or the sexual function package and have access to all articles in the respective sections and avail of individual consultation by.."

    Da stellt sich die Frage, ob bei dem Törn 2009/2010 das "sexual opportunities package" oder das "sexual function package" dabei ist.
    Man sollte mögliche Mitsegler nicht so lange im unklaren lassen....

    Da kommt doch hoffentlich auch im Buch vor, oder?
    Ich bin da auch an der Fragestellung "Optimal orgasms and a gentle death instead of God"
    interessiert
    Geändert von Sinn42 (27.08.2007 um 21:30 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    20

    Standard Hihi

    Heute hab ich also auch mal richtig lachen dürfen!!

  6. #6
    Registriert seit
    08.10.2004
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von Jester230479
    Hi,
    ich denke gerade über einen Törn im Februar 2008 nach Phuket nach. Evtl. mit einem Katamaran.
    Hat Jemand in diesem Revier Erfahrungen und möchte das durch ein paar Tipps weitergeben - würde mich sehr freuen.
    Schöne Buchten, Gefahren/Piraten, Gepflogenheiten der Leute dort, Vercharterer usw. einfach mal frei von der Leber weg...

    Danke
    Michael
    Den Schenk hast Du ja schon gelesen,denke ich mal. Ich denke ueber das gleiche nach, aber erst im August. Von willst Du im Februar fahren?

    Ansonsten, ich hab da vor Jahren mal ein Boot in Phuket gechartert und ist bis jetzt das beste was ich je seglerisch gemacht habe, obwohl das Boot nen Seelenverkaeufer war - Dir auf jeden Fall viel Spass ...

  7. #7
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    818

    Standard

    Hier einige Links.

    http://www.andamanseapilot.com/ancho...ast_phuket.htm
    http://www.sailing-charter-thailand.com/
    http://multihullpages.com/Thailand.html
    http://www.latitude8yachts.com/charter.html

    Auf jeden Fall antizyklisch fahren um vor oder nach den Ausflugsbooten an den "hotspots" wie z.B. Ko Hong, "James Bond Island", Phi Phi Le usw. zu sein. Am besten vor 10 Uhr und nach 16/17 Uhr. Der Andamanseapilot ist sehr konservativ was die Ankerplätze angeht. Für Monos wohl passend. Mit einem flachgehenden Cat gibt es viele andere Möglichkeiten. Die Wharrams von Siam Sailing (wird von Max - einem Holländer geleitet) sind echt kultig und passen sehr gut in die exotiische Gegend. Da fühlt man sich eher wie ein Weltumsegler als ein Chartertouurist. Viel Spass!
    Geändert von friese (22.01.2008 um 12:23 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    477

    Standard

    Die Wharrams sind schon kultig. Keine Kabinentüren auf dem Schiff. Vorm Klo nur ein Vorhang. Das ist mir zu viel Weltumsegler. oder habe ich da etwas übersehen?

  9. #9
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    818

    Standard

    Zitat Zitat von Sinn42
    Die Wharrams sind schon kultig. Keine Kabinentüren auf dem Schiff. Vorm Klo nur ein Vorhang. Das ist mir zu viel Weltumsegler. oder habe ich da etwas übersehen?
    Die Wharrams von SIAM Sailing sind im Design leicht geänderte Werfbauten von Seascape. Sogar die kleine TIKI 30 hat eine Tür vorm Klo.
    Die Boote sind natürlich nicht jedermanns Sache,- aber jedem das Seine. Bei Dream Yacht gibts auch 'ne BAHIA.
    Geändert von friese (22.01.2008 um 12:22 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    818

    Standard

    Her gibt es ein paar schöne impressionen:

    http://www.graingerdesigns.com.au/im...ca=53&parent=6

Ähnliche Themen

  1. Phuket
    Von Giovanni im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 08:52
  2. Thailand - Phuket +++ (Motoryacht) chartern
    Von Navigator_Martin im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 17:51
  3. Kings Cup Phuket
    Von Sayang im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 14:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •