Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 91

Thema: Rund Rügen

  1. #1
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard Rund Rügen

    Hallo

    Wir, 4 Kleinkreuzerskipper aus Österreich, würden gerne 2008 einen Sommertörn rundum Rügen machen, hätte von Euch jemand eine gute Idee, wo wir mit unseren vier 6 bis 7 Meter langen Seglern ins Wasser können, wir benötigen nur eine Sliprampe und Parkplätze für unsere vier PKWs mit den Trailern.

    Wer könnte mir gute Tipps geben, wo sollten wir ins Wasser mit unseren Booten, wir würden lieber einen Verein ein Paar € spenden als eine Marina füttern

    Zuerst dachten wir an Stralsund? wir waren jedoch noch nicht dort, wir sind für alle Tipps dankbar!

    Danke und herzliche Grüße

    Mantaspeed
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2006
    Beiträge
    44

    Standard

    Probiert es in der Marina Neuhof (www.marinaneuhof.de) Der Hafen ist klein und übersichtlich, der Hafenmeister freundlich und ihr seit nicht an die Öffnungszeiten der Ziegelgrabenbrücke gebunden. Am nächsten Tag könnt Ihr in Ruhe den Strehlasund ostwärts hochschippern und seit erstmal in relativ geschützten Gewässern.

    Gruss
    Uli

  3. #3
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    12

    Standard

    Ich könnte sonst auch noch in Greifswald empfehlen. Dort gibt es mehrere ansässige Vereine. Ich denke slippen sollte nicht unbedingt das Problem werden, nur ob man sein Auto da parken darf. Ich würde einfach mal dort konkret anfragen.

    Gruß
    Falk
    www.segelforum.net

  4. #4
    Registriert seit
    12.10.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard

    Hallo

    vielen Dank für eure Info,

    Liebe Grüße

    Mantaspeed (hp)
    PS.: Lieber ein schlechter Segeltag als ein guter Arbeitstag

  5. #5
    Registriert seit
    02.05.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    972

    Standard

    Hallo Mantaspeed,

    wir haben in diesem Sommer mit zwei 7m-Booten im Hafen des Wassersportzentrums Dänholm-Nord gekrant. Die haben einen Kran und eine Slipanlage http://www.wszev.de/. Der Hafenmeister ist freundlich und hilfbereit. Und die Kosten lagen im Rahmen.

    Von der Marina Neuhof hatten wir auch ein Angebot, die waren uns zu teuer. Die City-Marina auf der Stadtseite hatte keinen Kran (Slipanlage weiss ich nicht) aber keine Abstellmöglichkeiten für Trailer.

    Dann gibt es auf dem Dänholm rechts noch die Segelschule Dänholm http://www.segelschule-daenholm.de/, die haben einen Kran, Slipanlage weiss ich nicht.

    Wir bevorzugten übrigens die Runde um Rügen rechts herum. Bei den vorherrschenden westlichen Winden kommt man so besser um Kap Arkona rum. Dann ist ein Starthafen links der Ziegelgrabenbrücke besser...
    Geändert von alinea (12.11.2007 um 12:15 Uhr)
    Viele Grüße
    alinea
    - - -
    Infos und Forum für Boote aus Osteuropa
    http://www.tes-freunde.de

  6. #6
    Registriert seit
    20.04.2001
    Ort
    http://luftbilder.immowelt.de/index.aspx#Map
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Moin,

    der Tip mit dem WSZ Nord ist gut und preisgünstig.
    Die Marina Neuhof hat eine extrem gute Anbindung an die Autobahn und ist wunderschön gelegen.

    Gruß aus Stralsund

    skegjay
    Suche Brompton oder Birdy.

  7. #7
    Registriert seit
    26.09.2001
    Alter
    75
    Beiträge
    2.923

    Standard

    Zitat Zitat von alinea

    Von der Marina Neuhof hatten wir auch ein Angebot, die waren uns zu teuer.

    .
    Ich habe dort 45 Euro für 7 Meter bezahlt. So günstig bin ich in 17 Jahren noch nie ins Wassergekommen!

    LG Molly
    http://www.molitorfj.de/
    http://www.molitorfj.de/1%20Private%20Homepage/Freunde_der_Sprinta1.htm

  8. #8
    Registriert seit
    02.09.2004
    Alter
    61
    Beiträge
    2.880

    Standard

    Hi Manta,

    ich bin mal hier http://www.im-jaich.de/galerie.php?m...erbach|galerie ins Wasser.

    Schöne Gegend, Kran und Slip, Abstellplätze vorhanden. Die finanzielle Seite mußte erfragen..........wir hatten damals ne Ferienwohnung und nen Wasserliegeplatz, da war das Slippen dann umsonst.

    Ciao
    Dieter

  9. #9
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Übrigens hat mir diese Seite - falls Du sie noch nicht kennst - ausgesprochen gut gefallen. Man kann sich übersichtlich und umfassend informieren:
    http://www.segeln-in-vorpommern.de/

    Lesenswert ist auch der Törnbericht von Molly.

    Grüße
    Sunbeamer

  10. #10
    Registriert seit
    19.12.2001
    Alter
    64
    Beiträge
    421

    Standard

    Vielleicht interessiert euch auch mein Törnbericht

    http://www.windundwellen.at/ruegen1.htm

    Tipp Peenemünde!!!!

    Viel Spass! Christian

Ähnliche Themen

  1. Rund Rügen
    Von Honkytonk im Forum Seemannschaft
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 10:48
  2. Hiddensee und Rügen Rund
    Von logo im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 18:35
  3. Rund Rügen
    Von moody29 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 21:47
  4. Rund Rügen
    Von seebeben im Forum Ostsee
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 17:52
  5. Rund Rügen
    Von hhwenk im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 00:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •