Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    08.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard Ray 54 E kein Dual- watch mit Atis?

    Moin zusammen,

    ich habe ein DSC Raymarine 54 E, das ich binnen in Holland selbstverständlich mit Atis betreibe.

    Es ärgert mich aber, dass ich wichtige Meldungen von anderen Kanälen nicht hören kann, weil die Dual watch Funktion automatisch abgestellt wird, wenn Atis aktiviert ist.Ebenso verhält es sich mit der Scan Funktion.

    Ein Clubkamerad hat M-Tec Gerät, bei dem trotz Atis über die Scan Funktion alle in Frage kommenden Kanäle mit abgehört werden können.

    Ich finde es nicht ganz unwichtig,aktuelle Meldungen zu hören, wenn man sich zB. auf Ch 77 befindet und dabei Ch 23 der Nl Coastguard, Brandaris im Wattenmeer oder Ch 16 mit abhören kann.

    Kann man da Atis überlisten? Aber jedesmal Atis abstellen, ist bei dem Gerät auch ziemlich umständlich.Wer weiß da Rat?

    Viele Grüße

    Hans

  2. #2
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    Dual-Watch ist binnen verboten (und damit logischerweise mit ATIS automatisch ausgeht). Blöd ist halt, dass die Niederländer die Waddenzee als binnen erklärt haben.

    Siehe auch: http://forum.yacht.de/showthread.php?t=85222

    Alex

  3. #3
    Registriert seit
    28.02.2003
    Beiträge
    825

    Standard

    Zitat Zitat von alexm
    Dual-Watch ist binnen verboten (und damit logischerweise mit ATIS automatisch ausgeht). Blöd ist halt, dass die Niederländer die Waddenzee als binnen erklärt haben.

    Siehe auch: http://forum.yacht.de/showthread.php?t=85222

    Alex
    Es ist richtig, dass Dual-Watch, DSC und noch einiges mehr binnen nicht zulässig ist. Das bedeutet aber keineswegs, dass es bei Aktivierung von ATIS zwangsläufig auch verhindert werden muss. ATIS ist ja nicht gleich BINNEN sondern lediglich eine Funktion die Binnen benutzt werden muss. Mit deren Aktivierung die oben genannten Funktionen abzuschalten ist eine kastrierung des Gerätes. Das machen auch nicht alle Geräte. Beim Simrad 68 bleiben diese Funktionen z.b. auch mit ATIS aktiv. Warum auch nicht, wir haben doch schließlich beim Erwerb des Funkzeugnisses gelernt, dass wir die binnen nicht benutzen dürfen und tun das deswegen auch nicht. :-)

    Benjamin

  4. #4
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    Pune, Indien
    Alter
    56
    Beiträge
    824

    Standard

    In der Tat wird beim RAY54E das Dualwatch, Scan etc abgeschaltet sobald man auf ATIS wechselt. Gerade den Scan habe ich aber oft laufen.

    Mein RAY54 lief im Ijsselmeer daher immer auf "SEE"-Einstellung, da ich ja auch oefter mal ausm Ijsselmeer rausfuhr.
    Ich habe ausserst selten die Funke auch mal zum sprechen genutzt, aber da gab es nie Aerger wenn das Atis-Signal nicht kam.

    Das Umstellen geht ja aber auch flugs von der Hand wenn man es ein paar Mal gemacht hat und somit kann jeder dann auch mit ATIS Kennung funken und ansonsten hoeren.
    Auf dem Pommes Kanal 77 macht eh jeder was er will

    Insgesamt ist es aber schade und meiner Meinung nach auch unverstaendlich warum diese Moeglichkeiten alle abgeschaltet werden sobal man Atis auswaehlt.

    Liebe Gruesse

    Micha

  5. #5
    Registriert seit
    08.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard Atis

    Hallo,
    danke Micha für den Tipp.

    Werde die Umstellung mit und ohne Atis trainieren, damit ich die Mehrkanalüberwachung ausnutzen kann.

    Ich finde es auch blöd, dass Raymarine das Gerät so umständlich programmiert hat.Leider merkt man das erst, wenn man so ein Gerät in Gebrauch hat.Dass es auch anders geht, machen andere Firmen vor.
    Ok, danke für die Hinweise!

    schüss und viele Grüße
    Hans

  6. #6
    Registriert seit
    08.11.2005
    Ort
    Pune, Indien
    Alter
    56
    Beiträge
    824

    Standard

    Auch, dass man es einschicken muss um den hollaendischen Kanal 31 freigeschaltet zu bekommen finde ich aetzend.

    Liebe Gruesse

    Micha

  7. #7
    Registriert seit
    08.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard Funk mit/ohne Atis

    Hallo,

    Vorposter Micha beklagt, dass man den Kanal 31 (Marina-Kanal) extra für Holland freischalten lassen muss (gegen Extra -Teuros!). Ursache dafür ist, dass dieser Kanal in Deutschland nicht für den Privatgebrauch freigeschaltet sein darf.
    Ich habe mal irgendwo gelesen, dass hier Funkgeräte ,die mit diesem Kanal zusätzlich ausgerüstet sind, sogar die Zulassung verlieren.
    [Aber wer soll das nachprüfen, wenn Ch 31 in Deutschland wohlweißlich nicht benutzt wird??!!]

    Viele Grüße

    Hans

  8. #8
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    Zitat Zitat von Benjamin
    ... und tun das deswegen auch nicht. :-)

    Benjamin
    Wie man an den Folgeposts sieht. Die Frage ist schliesslich auch, warum das Gerät das können soll (ausser zum Gesetzesbruch). Ich finde das schon recht entspannt, wie solche ungesetzlichen threads hier laufengelassen werden.

    Nicht umsonst sind es die Holländer schon lange satt und hören sich das Yachtiegesabbel an den Schleusen nicht mehr an. Die Binnenschifffahrt ist mehr als angewiesen auf ein funktionierenden Funkverkehr.

    Alex

  9. #9
    Registriert seit
    08.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von alexm
    Wie man an den Folgeposts sieht. Die Frage ist schliesslich auch, warum das Gerät das können soll (ausser zum Gesetzesbruch). Ich finde das schon recht entspannt, wie solche ungesetzlichen threads hier laufengelassen werden.

    ......................
    Die Binnenschifffahrt ist mehr als angewiesen auf ein funktionierenden Funkverkehr.


    Alex
    Hallo Alex,

    Den letzten Satz möchte ich uneingeschränkt unterschreiben.

    Ich glaube aber , dass du den Vorposter und mich falsch verstanden hast.Niemand der Vorposter fordert zum Gesetzesbruch auf.
    Ich finde die Atis _ Regelung gut, weil sie den hemmungslosen Quasselverkehr doch etwas eindämmt.
    Ich habe lediglich kritisiert, dass manche Funkgeräte das Dual-watch mit eingeschaltetem Atis nicht zulassen, obwohl das Abhören wichtiger Nachrichten auf anderen Kanälen extrem wichtig sein kann.

    Viele Grüße

    Hans

  10. #10
    Registriert seit
    28.02.2003
    Beiträge
    825

    Standard

    Zitat Zitat von segelhans2000
    Hallo Alex,

    Den letzten Satz möchte ich uneingeschränkt unterschreiben.

    Ich glaube aber , dass du den Vorposter und mich falsch verstanden hast.Niemand der Vorposter fordert zum Gesetzesbruch auf.
    Ich finde die Atis _ Regelung gut, weil sie den hemmungslosen Quasselverkehr doch etwas eindämmt.
    Ich habe lediglich kritisiert, dass manche Funkgeräte das Dual-watch mit eingeschaltetem Atis nicht zulassen, obwohl das Abhören wichtiger Nachrichten auf anderen Kanälen extrem wichtig sein kann.

    Viele Grüße

    Hans
    Genau so möchte ich mich verstanden wissen. Ich habe die ganzen gesetzlichen Regelungen gelernt und gehe verantwortungsvoll damit um. Muss ich mich dann zusätzlich noch von meinen Funkgerät gängeln lassen. Mein Auto begrenzt doch auch nicht automatisch die Geschwindigkeitauf 50 km/h, wenn das Navigationgerät erkennt, dass ich mich innerhalb eines Ortes befinde.

    In meinen Augen ist es auf jeden Fall ein Sicherheitsaspekt, wenn ich auf dem IJsselmeer segelnd trotz eingeschalteter ATIS-Funktion im Notfall einfach den DSC-Notruf drücken kann. Ich bin sicher Den Helder Rescue würde mir helfen obwohl ich mich in diesem Fall nicht an die Regeln für Binnenfunk gehalten hätte. Mit einem Funkgerät, das im voreilenden Gesetzesgehorsam diese Funktion gesperrt hat, hat man diese Möglichkeit nicht.

    Benjamin

Ähnliche Themen

  1. Seefunk M-Tec 35 SX DSC/Atis
    Von Migo im Forum Seemannschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 12:05
  2. Klintholm - kein Wasser kein Strom !!!
    Von GREIF im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 10:42
  3. UKW-Handfunke mit ATIS...
    Von Ralf-T im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 22:48
  4. UKW Funkgerät mit DSC ATIS und AIS
    Von cat rig im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 07:24
  5. ATIS und DSC: DSC abschaltbar?
    Von Detlef_50 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 13:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •