Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106

Thema: ? Alle dumm?

  1. #1
    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    9.647

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    57
    Beiträge
    1.949

    Standard Wer denn nun?

    Die Briten, weil sie neue Atomkraftwerke bauen, oder wir Deutschen, weil wir sie abschalten?

    Frank

  3. #3
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    2.922

    Standard

    Ja, auch die Deutschen sind da nicht anders:
    http://www.porsche.com/germany/models/cayenne/cayenne/
    http://www.volkswagen.de/vwcms_publi...le/touareg.htm

    Die Engländer bauen halt AKWs, obwohl sie keine Ahnung haben, wo sie den Müll für eine Million Jahre unterbringen und was das kosten wird, die Deutschen bauen nur schwere, PS-protzende und spritschluckende Autos, obwohl sie nicht wissen, wohin mit dem Dreck, den diese verursachen, und obwohl sie nicht wissen, woher sie in 10 Jahren den Treibstoff dafür kriegen.

    Tom Berger

  4. #4
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    252

    Standard

    Moin,
    musst Du fragen Django-Lupo. Als theoretischer Grüner, aber praktischer Schwarzer isser hier für Atomkraftfragen zuständig.
    Viele Grüße
    *conara

  5. #5
    avi Gast

    Standard

    och da gibts noch ganz andere, denen es vollkommen am a..h vorbei geht: USA, australien, russland und co, indien, allen weit voran china....., aber wir bauen dem pupsenden regenwurm einen kat + feinstaubfilter ein.

  6. #6
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    1.174

    Standard ! Nicht alle !

    "Spanien will Anteil von Atomstrom verringern

    Die spanische Regierung hatte hingegen erst gestern bekräftigt, den Anteil von Atomstrom an der Elektrizitätserzeugung reduzieren zu wollen. Es wäre einfacher zu sagen, dass wir Atomenergie ausbauen", sagte Ministerpräsident Jose Luis Rodriguez Zapatero bei einem Wirtschaftsforum in Madrid. Besser sei es jedoch, "die schwierige und anspruchsvolle Herausforderung anzunehmen", die die Weiterentwicklung erneuerbarer Energien darstelle."

    Quelle: ARD / Tagesschau

    P.S: Jeder Industriebetrieb hat für seinen Müll einen Entsorgungsnachweis zu führen, dies sollte für die EVU's doch auch gelten – oder? Solange diese Frage nicht geklärt ist, erübrigt sich jede weitere Diskussion über Sicherheit und ökonomischen Nutzen von AKWs.
    Geändert von fellow (10.01.2008 um 18:10 Uhr)
    Gruß Peter

  7. #7
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    105

    Standard

    Zitat Zitat von fellow
    Jeder Industriebetrieb hat für seinen Müll einen Entsorgungsnachweis zu führen, dies sollte für die EVU's doch auch gelten – oder? Solange diese Frage nicht geklärt ist, erübrigt sich jede weitere Diskussion über Sicherheit und ökonomischen Nutzen von AKWs.
    Die Sicherheitsdiskussion sollte durchaus unabhängig von der Frage der Entsorgung geführt werden, weil sie - je nach Sichtweise - die gravierendere ist:

    Kein vernünftig kalkulierender Mensch wird ein auch noch so geringes Risiko eingehen, dessen mögliche Folgen völlig inakzeptabel sind. Ich wohne im weiteren Umfeld von Krümmel und die Folge eines wirklichen GAUs dort wäre die Unbewohnbarkeit der Freien und Hansestadt Hamburg für ca. 25.000 Jahre. Wenn man sich das wirklich klar macht und eine Verantwortung auch über den eigenen Tod hinaus empfindet, weil man beispielsweise Kinder und/oder Enkel hat, kann man Kernkraftwerke einfach nicht akzeptieren.

    Ich schreibe das nicht als Technikgegner. Ich habe ein Studium der Informatik (mit dem Nebenfach Mathematik) zu einem Zeitpunkt begonnen, als kaum jemand wusste, was das überhaupt ist. Heutige selbsternannte Technologiefreaks in der Politik wie Roland Koch und andere haben damals so innovative Studienrichtungen wie Jura eingeschlagen. Ich kritisiere das nicht, denn jeder muss selbst wissen, wie er sein Leben gestaltet. Ich finde es allerdings zum Kotzen, wenn Leute mit ihrem Küchenverständnis von (stochastischen) Erwartungswerten meinen, Entscheidungen für die nächsten 1000 Generationen treffen zu können.

    Das Gerede vom "Restrisiko" bleibt daher, was es ist: Dümmliches Sprachgeschwurbel von verantwortungslosen Leuten, die nicht wissen, was ein Begriff wie Risiko wirklich bedeutet.

    Elbe-1
    Geändert von Elbe-1 (10.01.2008 um 20:17 Uhr)

  8. #8
    Djangoyoungblood Gast

    Standard Stochastik, ...

    Zitat Zitat von Elbe-1
    ... Ich finde es allerdings zum Kotzen, wenn Leute mit ihrem Küchenverständnis von (stochastischen) Erwartungswerten meinen, Entscheidungen für die nächsten 1000 Generationen treffen zu können. Elbe-1
    ... für die Nicht-Griechen unter uns, ist die Wahrscheinlichkeitsberech-
    nung statistischer Massen. Fehlt nur noch einer, der uns erklärt, was
    statistische Massen sind.

  9. #9
    SOPHIE Gast

    Standard

    Zitat Zitat von avi
    och da gibts noch ganz andere, denen es vollkommen am a..h vorbei geht: USA, australien, russland und co, indien, allen weit voran china....., aber wir bauen dem pupsenden regenwurm einen kat + feinstaubfilter ein.
    Vergiß nicht die forzenden Kühe, die mit ihrem Methanausstoß die Atmosphäre vergiften.
    Gehören alle abgeschafft und abgeschaltet.

    SOPHIE.

  10. #10
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    Die alte gute Mama Erde hat sich doch schon immer irgentwie von Katastrophen erholt ... uns wird sie auch überleben ... da bin ich ganz optimistisch **grins** .... und die Kreaturen, die dann in 50 Mio. Jahren hier herumömmeln werden ganz erstaunt schauen, wenn sie die genetische Struktur von uns entschlüsselt haben, und sich fragen: "Was ist das denn für ein Quatsch?!"

    wir sehn uns dann Th.

Ähnliche Themen

  1. Piratenüberfall- dumm gelaufen
    Von Bordeaux im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 14:08
  2. Ist das Finanzministerium so dumm?
    Von Nelson im Forum Klönschnack
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 14:49
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 12:20
  4. Garnicht dumm !
    Von nixbart im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •