Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    13.11.2003
    Beiträge
    7

    Standard Abstand zu Albanien

    Hallo,
    ich möchte im Frühjahr / Sommer 08 von Kroatien über Albanien nach Griechenland segeln. Die Srecke von Kroatien nach Korfu möchte ich NonStop segeln. Welchen Sicherheitsabstand in SM sollte nach Albanien eingehalten werden?
    Wer hat hier Erfahrung / Info?

    Danke
    Andi

  2. #2
    Registriert seit
    10.08.2003
    Ort
    NRW/LP östl.MM/ab 7/08 Grevelinger Meer
    Alter
    84
    Beiträge
    333

    Standard

    @AB,
    habe leider keine Karten hier, sondern nur Erfahrungen .

    Ich denke, dass Du ja in Cavtat/ Dubrovnik erst nochmal volltanken musst. Das rate ich auf alle Fälle, denn ich musste auf dieser Strecke immer wieder unter Maschine fahren.

    Von dort aus würde ich dann ohnehin erst an Montenegro entlang fahren.
    Wenn Du dann an der Grenze Montenegro/Albanien bist, brauchts Du nur auf dem Längengrad bleiben ( ich meine, es war der 18. oder 19.), dann hast Du genügend Abstand und kommst auf direktem Wege nach Orthonoi ( das ist die erste griechische Insel neben Ericousa).
    Wenn Du dort bist , machst Du ohnehin erst mal Pause; dessen bin ich mir sehr sicher!

    Falls keine weitern Infos auf Deine Fragen kommen, was ich mir kaum denken kann, dann kannst Du dich auch noch ´mal an mich wenden. Am besten dann aber über eMail.
    Gruß MELAN
    -der lieber "nur" mit halbem Wind als ohne segelt

  3. #3
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    56
    Beiträge
    1.863

    Standard

    [QUOTE=MELAN] ...kommst auf direktem Wege nach Orthonoi ( das ist die erste griechische Insel neben Ericousa).
    Wenn Du dort bist , machst Du ohnehin erst mal Pause; dessen bin ich mir sehr sicher! ...

    Ich war vor 2 Jahren im Juni da, und fand Ericousa zum Ankern angenehmer als Orthonoi - die Bucht auf der S-Seite ist geschützter. Man kann sogar nachproviantieren - die Besitzer des Cafes auf der Insel haben einen kleinen Tante Emma Laden - waren super nett, und haben uns sogar mit Gemüse aus ihrem eigenen Garten versorgt.

    Viel Spass

  4. #4
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    am Zürisee
    Beiträge
    996

    Standard

    also sportsfreund,

    ich bin da nicht so ängstlich und othonoi würde ich eh nicht anlaufen. halte einen abstand von 5 sm von der albanischen küste, wenn du ganz sicher gehen willst und halte südöstlich auf die durchfahrt zwischen dem festland und korfu. die enge passage am nordende von korfu fahre ich mittig und lasse die markierte untiefe steuerbords liegen. albanischen küstenwachbooten bin ich noch nie begegnet. zwischen korfu und dem festland liegst du viel ruhiger und kannst auch beispielsweise der gouvia-marina einen besuch abstatten. falls du geiz geil findest hats dort auch einen lidl.
    von gouvia ists dann eine tagesetappe bis paxoi und lefkas erreichst du in einem weiteren tag. so ungefähr würde ich das vorschlagen
    __/)_ 999 x __/)_
    Der seegehende KB

  5. #5
    Registriert seit
    13.11.2003
    Beiträge
    7

    Standard

    Danke fuer die Rueckinfo !!
    Wir werden auf jeden Fall zuerst der Kueste von Montenegro folgen und dann 5 SM Abstand zu Albanien einhalten.
    Habe ueber Albanien schon die veruecktesten Geschichten gehoert....

    Wir wollen 6 Monate mit unserer 27er unterwegs sein, da sind wir ganz froh wenn wir die laengeren Schlaege der Kueste entlang segeln koennen :-) Daher die Frage zum Abstand.

    Wie sieht es eigentlich mit der Spiritus Versorgung in Griechenland aus? Wir haben einen Origo-Spiritus Kocher. Ich hoffe wir bekommen diesen an den meisten Tankstellen... Sollte das schwierig sein, dann muessen wir den Spiritus reichlich bunkern.

    Segel Gruesse
    Andi

  6. #6
    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    113

    Standard Spiritusversorgung und Abstand von Albanien.

    Zitat Zitat von AB
    Danke fuer die Rueckinfo !!
    Wir werden auf jeden Fall zuerst der Kueste von Montenegro folgen und dann 5 SM Abstand zu Albanien einhalten.
    Habe ueber Albanien schon die veruecktesten Geschichten gehoert....

    Wir wollen 6 Monate mit unserer 27er unterwegs sein, da sind wir ganz froh wenn wir die laengeren Schlaege der Kueste entlang segeln koennen :-) Daher die Frage zum Abstand.

    Wie sieht es eigentlich mit der Spiritus Versorgung in Griechenland aus? Wir haben einen Origo-Spiritus Kocher. Ich hoffe wir bekommen diesen an den meisten Tankstellen... Sollte das schwierig sein, dann muessen wir den Spiritus reichlich bunkern.

    Segel Gruesse
    Andi
    hallo,
    Wenn ich von der Spiritusversorgung in Kroatien ausgehe,dann wäre es eventuell sinnvoll reichlich zu bunkern.
    In HR gibts den Spiritus eigentlich nur in Drogerien/Apotheken.

    Zum Theme Abstand von Albanien.
    Sehe das alles gar nicht so kritisch.
    Sind 2006 im Mai aus Italien /Otranto kommend ,direkt nach Albanien gesegelt.
    Haben da bei Orikum/Neue Marina,übernachtet und dann am nächsten Tag nachträglich in Vlore einklariert.Italienische Nato-Soldaten haben da etwas nachgeholfen.(Kosten waren sehr gering).
    Nächster Halt war in kap Durresit.Haben vor Anker gelegen.Nächster Halt in Ulicinj/Monte-Negro (Ohne Einklarieren) an der Hafenmauer.
    In Monte-Negro am besten in Bar oder Zelonika einklarieren.
    Viel Spass bei der Tour,
    Immer eine Handbreit....,
    Konni

  7. #7
    Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    113

    Standard Spiritusversorgung und Abstand von Albanien.

    Zitat Zitat von AB
    Danke fuer die Rueckinfo !!
    Wir werden auf jeden Fall zuerst der Kueste von Montenegro folgen und dann 5 SM Abstand zu Albanien einhalten.
    Habe ueber Albanien schon die veruecktesten Geschichten gehoert....

    Wir wollen 6 Monate mit unserer 27er unterwegs sein, da sind wir ganz froh wenn wir die laengeren Schlaege der Kueste entlang segeln koennen :-) Daher die Frage zum Abstand.

    Wie sieht es eigentlich mit der Spiritus Versorgung in Griechenland aus? Wir haben einen Origo-Spiritus Kocher. Ich hoffe wir bekommen diesen an den meisten Tankstellen... Sollte das schwierig sein, dann muessen wir den Spiritus reichlich bunkern.

    Segel Gruesse
    Andi
    hallo,
    Wenn ich von der Spiritusversorgung in Kroatien ausgehe,dann wäre es eventuell sinnvoll reichlich zu bunkern.
    In HR gibts den Spiritus eigentlich nur in Drogerien/Apotheken.

    Zum Thema Abstand von Albanien.
    Sehe das alles gar nicht so kritisch.
    Sind 2006 im Mai aus Italien /Otranto kommend ,direkt nach Albanien gesegelt.
    Haben da bei Orikum/Neue Marina,übernachtet und dann am nächsten Tag nachträglich in Vlore einklariert.Italienische Nato-Soldaten haben da etwas nachgeholfen.(Kosten waren sehr gering).
    Nächster Halt war in kap Durresit.Haben vor Anker gelegen.Nächster Halt in Ulicinj/Monte-Negro (Ohne Einklarieren) an der Hafenmauer.
    In Monte-Negro am besten in Bar oder Zelonika einklarieren.
    Viel Spass bei der Tour,
    Immer eine Handbreit....,
    Konni
    Geändert von Medusa II (04.02.2008 um 11:04 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Wien
    Alter
    75
    Beiträge
    59

    Standard

    Die Adria ist kein internationales Gewässer, sie ist unter den Anrainerstaaten aufgeteilt, daher ist korrekterweise eigentlich überall Ein- und Ausklarierungspflicht (wird aber nicht überall so streng gehandhabt, erwischen lassen darf man sich halt nicht).

  9. #9
    Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    Albanien ist auch lt. EU ein Null Funktion Staat! Die Küste ist unverändert unter Kontrolle der NATO, sprich Italiener. Es gibt etliche neue Küsten Wach Boote. Die Marine und Küsten Wache ist immer schon Yacht freundlich gewesen.

    Trotzdem sollte man vor allem Nachts mit Abstand fahren, weil es auch lt. "Police Kufitare" -Küsten Poilzei, erneut Cannabis Schmuggler Boote vor allem gibt im Bereich Süd Albanien. Es gab etliche Beschlagnahmen im Tonnen Bereich in den letzten Monaten. Der Kanal von Korfu wird extrem überwacht, inklusive grosse Jagden auf Schnell Boote und im Sommer 2011, fuhr man mit den kleinen Motor Scootern sogar Cannabis nach Korfu.

    An er Albanischen Küste, leben praktisch in den vielen Lokalen nur Kriminelle, die illegale Küsten Lokale als Ausgangs Punkt für Schmuggler Fahren gebaut haben. Vor den Albanischen Saison Lokalen warnte sogar dr Gesundheits Minister Petrit Vasili, im Sommer 2011, wegen mangelhafter Hgyiene. Folge Tausende von schweren Lebensmitteln Vergiftungen. Fisch wird oft ungekühlt gelagert, mit allen Folgen. bzw. wurde der Strom abgedreht, weil es sich um illegale Anschlüsse handelte.

    Vor allem für Süd Albanien und Süd Durres trifft das zu. Albanien hat keine Politker, wie der US- Botschafter John Withers vor Monanten in Interviews sagt. So ziemlich alle Gelder sind für Albanien gesperrt, wo die Wirtschaft zu einem Geldwäsche Projekt verkommen ist.

Ähnliche Themen

  1. Abstand des Props zum Ruderblatt
    Von lucas.fr im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 10:25
  2. Abstand zur Küste ohne Einklarierung?
    Von FTH im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 13:01
  3. Abstand WC-Ventil Ein- und Auslass
    Von seamaster im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2002, 23:48
  4. Abstand Stagreiter an Sturmfock
    Von RL im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2001, 01:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •