Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    77

    Standard Welcher Batteriemanager?

    Hallo,

    Ich bin auf der Suche für einen zuverlässigen Batteriemanager, von dem Ich Info über die aktuelle Kapazität meiner Batterien bekommen kann. Könnte jemand mir einen empfehlen?

    Grigoris
    Moody 38 Eclipse

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    Gut, günstig und super ablesbar: Nasa BM-1, und mit 3mA braucht er mit Abstand am wenigsten Strom. Wird allerdings standartmäßig mit 100 A Shunt vertrieben. Wenn das aber reicht, ein sehr genaues und tolles Gerät. Gibt aber auch 600 A Shunts dafür.

    http://www.busse-yachtshop.de/da_nas...iemonitor.html

  3. #3
    Registriert seit
    10.08.2003
    Ort
    NRW/LP östl.MM/ab 7/08 Grevelinger Meer
    Alter
    84
    Beiträge
    333

    Standard

    Zitat Zitat von Grigoris
    Hallo,

    Ich bin auf der Suche für einen zuverlässigen Batteriemanager, von dem Ich Info über die aktuelle Kapazität meiner Batterien bekommen kann. Könnte jemand mir einen empfehlen?

    Grigoris
    Moody 38 Eclipse
    Bist Du sicher, dass Du wirklich n u r die Batteriekapazität wissen willst?
    Ich, und sicher sehr viele andere, haben einen Batteriecontroller( DCC..), der zu- und abfließenden Strom von/zur Batterie bilanziert.

    So weiß Du also immer ziemlich genau, wieviel Ladestrom durch Lima, Windgenerator,Solarzellen etc.gespeichert wird. Andererseits zeigt er Dir auch die aktuelle Stromentnahme an, wenn irgendein Verbraucher an Bord eingeschaltet ist.

    Vielleicht denkst Du mal besser darüber nach-lohnt sich sicher.

    So kannst Du immer die aktuellen Kapazität der Batterien feststellen ( jedenfalls laienhaft; Elektroniker bitte jetzt keine große Diskussion darüber).
    Gruß MELAN
    -der lieber "nur" mit halbem Wind als ohne segelt

  4. #4
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    Mit Verlaub gesagt, das ist das Gleiche. Ob es nun Controller oder Manager heisst, die Geräte geben die gleichen Auskünfte.

  5. #5
    Registriert seit
    10.08.2003
    Ort
    NRW/LP östl.MM/ab 7/08 Grevelinger Meer
    Alter
    84
    Beiträge
    333

    Standard

    Zitat Zitat von captress1000
    Mit Verlaub gesagt, das ist das Gleiche. Ob es nun Controller oder Manager heisst, die Geräte geben die gleichen Auskünfte.
    Wahrscheinlich, vielleicht sogar sicher, hast du Recht. Zweimal sogar:
    einmal wohl die gleichen Funktionen wie der DCC, zum anderen um rd. 100.-€ billiger.

    (man sollte sich vorher schon mal informieren )
    Gruß MELAN
    -der lieber "nur" mit halbem Wind als ohne segelt

  6. #6
    Registriert seit
    18.12.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.351

    Standard

    Jungs, nun macht es doch nicht unnötig kompliziert. Grigoris hat bestimmt den Ladezustand der Batterie und nicht die Kapazität gemeint, die auf der Batterie steht. Er hat nur den falschen Ausdruck benutzt.

    Klaus

  7. #7
    Registriert seit
    10.08.2003
    Ort
    NRW/LP östl.MM/ab 7/08 Grevelinger Meer
    Alter
    84
    Beiträge
    333

    Standard

    Zitat Zitat von Pamina
    Jungs, nun macht es doch nicht unnötig kompliziert. Grigoris hat bestimmt den Ladezustand der Batterie und nicht die Kapazität gemeint, die auf der Batterie steht. Er hat nur den falschen Ausdruck benutzt.

    Klaus
    Dann solltest Du ihm raten, für 3.20 € einen Batteriesäureheber zu kaufen. Das ist nämlich m.W. für diese Messung ohnehin der einzig richtige Parameter!
    Gruß MELAN
    -der lieber "nur" mit halbem Wind als ohne segelt

  8. #8
    Ausgeschiedener User Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Grigoris
    Ich bin auf der Suche für einen zuverlässigen Batteriemanager. Könnte jemand mir einen empfehlen?
    Ja. Wir haben den Magnetronic DCC 4000



  9. #9
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    @ MELA: Ja, nur bei AGM und VLRA Batterien hat er dann ein Problem.

  10. #10
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    @ MARINERO: Knapp 400€ ohne Shunt. Allerdings wenn er drei Batterieblöcke überwachen will, sicherlich keine schlechte Wahl.

Ähnliche Themen

  1. Batteriemanager BKK
    Von kiko im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 18:57
  2. Außenborder - welcher?
    Von Makani im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 20:01
  3. welcher Motor?
    Von Dittmar im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 17:51
  4. Welcher Schein
    Von Giovanni im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 14:06
  5. Welcher el. Autopilot ist gut?
    Von 1234 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 13:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •