Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Gps

  1. #1
    Registriert seit
    15.05.2001
    Alter
    63
    Beiträge
    69

    Standard Gps

    Kaufe mir ein GPS für die Strasse (Motorrad)
    möchte es aber auch auf dem Bodensee nutzen.
    Auf was soll ich achten?

    Gruß Geri
    Geändert von Geri (31.03.2008 um 10:49 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    am Zürisee
    Beiträge
    996

    Standard

    Zitat Zitat von Geri
    .....möchte es aber auch auf dem Bodensee nutzen.
    auch mit dem motorrad?
    __/)_ 999 x __/)_
    Der seegehende KB

  3. #3
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    ... dann sollte es wasserdicht sein und eine externe Antenne haben.

  4. #4
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Geri
    Kaufe mir ein GBS für .... Bodensee ...
    Hahahaha !!!!

    pogo

  5. #5
    Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    864

    Standard

    Lieber Pogo,

    was ist daran so lustig ? Laß uns teilhaben an Deinem Spaß.

    Koje

  6. #6
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Hallo,

    wenn Du eines von Garmin kaufen solltest, hier gibt es eine kostenlose Karte:

    http://www.bodensee-navigationskarte.fasthoster.de/
    Viele Grüße vom Bodensee
    Tom

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Bodman-Ludwigshafen
    Alter
    58
    Beiträge
    398

    Standard

    Zitat Zitat von koje_66
    Lieber Pogo,

    was ist daran so lustig ? Laß uns teilhaben an Deinem Spaß.

    Koje
    Er meint wohl, dass man für die "Pfütze" kein GPS braucht. Grundsätzlich scheint ein GPS im ersten Moment wirklich nicht notwendig auf dem Bodensee, da man mit Karte und Kompass "eigentlich" zurecht kommt.
    Was vielleicht übersehen wird: Im Herbst kann's ganz schön neblig sein. Im September letzten Jahres hatte ich mich mit Gundel in KN getroffen. Mein Problem war: Ich musste(!) am nächsten Morgen früh zurück, da ich einen Termin hatte. Auf dem See lag Nebel mit Sichtweite um 50 Meter. Da war ich am GPS ziemlich froh. Die einzige Sorge die blieb war die Fährelinie, die zu kreuzen war . Und nachts sind bekanntlich auch alle Katzen grau.
    Infos zum Bodensee: www.mein-bodensee.com

  8. #8
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    Ich glaube eher, er meinte lachen zu müssen, weil GBS geschrieben wurde.

  9. #9
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Zitat Zitat von JMB
    warum nicht auch auf dem bodensee gps nutzen...?
    Ein GPS kann ja noch mehr als die Position anzeigen!

    Falls jemand die von mir o.g. Karte installiert hat. Die aktuelle Version (13.03.) enthält noch einen Fehler. Müsste aber laut den Betreibern bald behoben sein!
    Viele Grüße vom Bodensee
    Tom

  10. #10
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von thball
    Ein GPS kann ja noch mehr als die Position anzeigen!

    Echt ?


    pogo
    Geändert von Ausgeschiedener Nutzer (02.04.2008 um 13:02 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •