Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Bodman-Ludwigshafen
    Alter
    57
    Beiträge
    396

    Standard Tiefgang Bodensee

    Hallo Bodensee-Segler,
    in einem früheren Beitrag hatte ich auf einen kostenlosen und werbefreien Service für Segler am Bodensee hingewiesen. Mit diesem Service wollte ich per Internet die Information zur Verfügung stellen, ob man mit seinem Schiff einen bestimmten Hafen abhängig vom jeweiligen Pegelstand ansteuern kann.
    Leider musste dieser Service vorübergehend eingestellt werden. Der ibn-Verlag, der in seinem Hafenhandbuch „Leg-an“ einen Großteil der Informationen zur Verfügung stellt, hat es untersagt, Informationen aus dem "Leg-an" zu verwenden.
    Ich bin deshalb bemüht, mit Hilfe aller Segler am Bodensee, diese Information selbst zu beschaffen.
    Alle Bodensee-Segler, die gerne auf kostenlose Informationen im Internet zugreifen, sind hiermit aufgerufen, diese Information zur Verfügung zu stellen.

    Dazu benötige ich folgende Informationen:
    - Name des Hafens
    - Gemessene Tiefe bei der Einfahrt
    - Pegel am Tag der Messung oder Datum

    Es wäre schön, wenn der Service bis Ende 2008 wieder zur Verfügung gestellt werden könnte. Informationen können an info(at)mein-bodensee.com gesendet werden.

    Ciao Thomas
    Infos zum Bodensee: www.mein-bodensee.com

  2. #2
    Registriert seit
    09.03.2002
    Beiträge
    2.082

    Standard

    Eine Sauerei was die IBN da von dir verlangt, denen ist wohl ein Übermass Trollinger zu Kopf gestiegen!

    Ich werde mein ABO dieses Käsblattes kündigen, der Informationsgehalt ist ohnehin auf Dieter Bohlen Niveau!

    Hier sind die Daten für Altenrhein Marina Rheinhof ab Zugbrücke:

    Pegel: 351
    Tiefe Hafen: 285

    Achtung die Einfahrt ist jetzt ca. 150 weiter seewärts.

    Die Tiefe des schönen neuen Hafens "Rheinspitz" vor der Brücke gebe ich dir nächstes Wochenende.

    Gruss
    Frank

    M.E. solltest du nicht bis Ende 2008 zuwarten, ggf. lass einige kleinere Häfen weiss. Ich bin sicher, dass du, wenn wir alle mithelfen, in 2 Wochen wieder mit akuelleren Daten als im überteuerten Leg An online bist.

  3. #3
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    331

    Standard

    Hallo,

    schade, dass Du gezwungen worden bist diese Seite einzustellen! Aber gut der Verlag muss wissen was er tut.

    Eine einfache Lösung wäre vielleicht alle Hafenmeister anzuschreiben (per mail) und sie zu bitten ob sie Dir die Daten kostenlos zur Verfügung stellen. Dann hättest Du die Daten nachweisbar schriftlich aus unabhängiger Hand.

    Irgendwo im Netz soll es auch eine Tabelle mit den Hafenmeister des Bodensees geben!

    Ansonsten biete ich natürlich auch sehr gerne meine Unterstützung an!
    Viele Grüße vom Bodensee
    Tom

  4. #4
    Registriert seit
    18.11.2002
    Beiträge
    319

    Standard

    Möglicherweise bin ich der Auslöser der IBN Aktion. In der letzten Ausgabe wurde in der IBN ein Artikel über die "Pegel - Datei" des Schweizers zu lesen.
    Ich habe darauf einen Leserbrief geschrieben und die obengenannte Adresse genannt.
    Ich werde der Sache nachgehen und werde IBN entsprechend anschreiben.
    Mein ABO werde ich kündigen.
    Die Daten des Hafens Sipplingen werden in Kürze zur Verfügung gestellt.
    Gruß
    INK

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    Bodman-Ludwigshafen
    Alter
    57
    Beiträge
    396

    Standard

    Hallo zusammen,
    vielen Dank schon einmal, für die warmen Worte und die Unterstützung. Es ist ziemlich ärgerlich, wenn man hobby-mässig ohne wirtschaftliche Interessen für andere etwas tun möchte und sich dann dabei sich solchen Ärger einhandelt.
    @ink: Ich bin mir nicht sicher, ob du der Auslöser der Reaktion des IBN-Verlags bist.
    Ich sage mal: 1 + 1 = 2. Vor mir hatte der User "Tiefgang-Bodensee" auf seinen kostenpflichtigen Internetservice hingewiesen(http://forum.yacht.de/showthread.php?t=95504&page=2). Von seiner Anwältin habe ich praktisch zeitgleich eine Abmahnung wg. Urheberrechtsverletzung erhalten.
    Allerdings habe ich keine Daten und kein Coding von dessen Internetseite verwendet. Der Forums-User Tiefgang-Bodensee hat einige (wahrscheinlich kostenpflichtige) Inserate in der Zeitschrift des IBN-Verlags und auf dessen Internetseite geschaltet.
    Da es sich derzeit um einen laufenden Rechtsstreit handelt, möchte ich es dabei belassen und tue das, was fendant rät: Ich schreibe alle Vereine an und besorge die Informationen komplett auf anderem Wege.

    Ciao Thomas
    Infos zum Bodensee: www.mein-bodensee.com

Ähnliche Themen

  1. Fahrziele mit 1,9m Tiefgang
    Von Stratman im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 00:54
  2. Tiefgang für Bodensee?? wer weiß was?
    Von sailor_andi&crew im Forum Bodensee
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 21:29
  3. Revier Bodensee mit 2m - Tiefgang???
    Von sailor_andi&crew im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 22:10
  4. Tiefgang / Kielversion
    Von Maxi777 im Forum Yachten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 11:33
  5. Schiermonnikoog mit Tiefgang 1,4m
    Von Vida im Forum Nordsee
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2004, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •