Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.929

    Standard Persenning für die Wintersaison

    Moin!

    Nicht zuletzt angesichts der milden Winter überlege ich, mein Schiff dieses Jahr im Wasser zu lassen. Um es zumindest ein wenig vor den Witterungseinflüssen zu schützen, aber auch wegen des Drecks, verusacht durch den Hafenausbau, soll ein Winterplane drüber, möglichst "komfortabel", damit man gut rein kommt.

    Ist ein 37ft Boot. Lasse mir jetzt ein Angebot von dem Händler vor Ort machen. Um grob vergleichen zu können, die Frage, wer von Euch sich schonmal vor kurzem soetwas hat Anfertigen lassen, und wer dazu welchen Betrag aufgerufen hat.

    Vielleicht ja auch jemand Tipps, welche "Feautures" eine solche Persenning haben sollte (Material, Zugang, Mehrteilig etc etc)

    Danke!

    OL

  2. #2
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.492

    Standard

    Moin Acer,
    hab da mal letztes Jahr folgende Variante gesehen.Persenning nur für das Cockpit unter Zuhilfenahme des Rahmens der Sprayhood. Gesehen im Hafen von NIRO PE in Flensburg. Frag mal bei OLEU nach.
    Gruß
    Gerrit

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.571

    Standard

    Hallo Acer,
    ich habe unser 28 ft Boot mit Winterpersenning übernommen. Da sie aus schwerem Gewebe gefertigt wurde, bin ich froh, dass sie zweiteilig ist. Dadurch ist sie leichter zu handhaben.
    Um vom Bug ins Cockpit zu kommen, muss man unter der Persenning hindurchkrabbeln . Dafür sollte bei 37 ft mehr Platz als bei 28 ft sein.
    Handbreit
    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.929

    Standard

    Danke für die Antworten.

    Die Persenning soll schon über das ganze Boot, so daß auch das Teak nicht der Witterung ausgesetzt ist.

    Durchkrabbeln muss ich wohl nicht, zur Not gehts vorne rein.

    Gruss

    Oliver

  5. #5
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    8.748

    Standard

    Wir wollen auch im Wasser bleiben. Egal welche Persenning man nutzt, wir empfehlen, sich mit dem Heck zum Steg legen, dann braucht man nicht unter der Plane übers Vordeck zu krabbeln.

    Da wir kein Teakdeck haben, brauchen wir nur einen Schutz über das Cockpit. Zum Glück ist es noch lang bis dahin.

    Ich hatte schon mal mit meinem Segelmacher drüber gesprochen, die Profilösungen sind natürlich 100x besser als die Billigplanen, die im Winter beim ersten Sturm zu Bruch gehen und üble Schäden im eigenen und an Nachbarschiffen anrichten. Kosten aber auch ein paar Euros. Frag doch mal ein paar Segelmacher. Ich meine, meiner hätte was von 2k gesagt (Cockpit).
    Geändert von Ralf-T (25.06.2008 um 17:26 Uhr)
    Handbreit - Ralf

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.929

    Standard

    Hmmh,

    auch ohne Teak würde ich persönlich eine "Vollpersenning" vorziehen, und sei es nur, um UV Strahlung und Feuchtigkeit etwas abzuhalten.

    Angenehm auch, so meine Stegnachbarn, ist der Gewächshauseffekt. Im Boot bleibt es etwas trockener und wärmer. Werde es auf jeden Fall mit Luftentfeuchtern "vollstopfen", von denen ich jezt bereits permanent zwei im Boot habe. Vermutlich habe ich ab Dez auch einen Seitensteiger, dann kommt man besser rein.

    In ca. einer Woche bekomme ich von dem Händler vor Ort in Brui ein Angebot, kann ja mal die Eckdaten posten. Der Vorteil ist, wenn ich dort kaufe, dass er die Plane auf Zuruf drauf- und wieder runterpackt und im Sommer einlagert.

    OL

  7. #7
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    8.748

    Standard

    Hört sich gut aber auch teuer an.
    Handbreit - Ralf

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2007
    Beiträge
    5.929

    Standard

    Teuer auf jeden Fall

    Wenn ich aber berücksichtige, was ich dafür zahlen muss, dass der Kahn im Winter auf nem wackligen Bock und auf einem ansonsten verwaisten Parkplatz abgestellt wird, hat man die Ausgabe in 2-3 Jahren wieder drin.

    OL

  9. #9
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    668

    Lächeln

    Zitat Zitat von Acer Beitrag anzeigen
    Moin!

    Nicht zuletzt angesichts der milden Winter überlege ich, mein Schiff dieses Jahr im Wasser zu lassen. Um es zumindest ein wenig vor den Witterungseinflüssen zu schützen, aber auch wegen des Drecks, verusacht durch den Hafenausbau, soll ein Winterplane drüber, möglichst "komfortabel", damit man gut rein kommt.

    Ist ein 37ft Boot. Lasse mir jetzt ein Angebot von dem Händler vor Ort machen. Um grob vergleichen zu können, die Frage, wer von Euch sich schonmal vor kurzem soetwas hat Anfertigen lassen, und wer dazu welchen Betrag aufgerufen hat.

    Vielleicht ja auch jemand Tipps, welche "Feautures" eine solche Persenning haben sollte (Material, Zugang, Mehrteilig etc etc)

    Danke!

    OL
    Ich nehme an, es interessiert Dich weniger wie der eine oder andere am Steg anlegt, ob er vorne oder hinten reinkrabbelt.

    Suche Dir einen Bekannten in Kroatien der das gleiche Boot hat. Sind mit Sicherheit genügend in diesen Forum da. Dann lasse die Persenning in Kroatien nähen, z.B. in Supetarska beim Denis. Für 30 Fuss betragen die Kosten Massgeschneidert ca. 800-1000,-€ bei 37 Fuß wird der Betrag ca. 1600-1800,-Euro betragen. Für eine Vergleichspersenning in Deutschland mit gleichen Material einchl. der Verstärkungen ist die der doppelte Preis zu kalkulieren. Besonders beim Material nur einen PVC-LKW Planenstoff verwenden, denn die meisten Planen sind auf Dauer nicht UV-Beständig und haben eine Lebensdauer von 3-4 Jahren. Es müssen auch die Auflagen wie an den Winschen usw. mit einer min. 0,8 mm PVC-Gewebe verstärkt werden, sonst sind die nach einer Saison durchgescheuert. Frage einen Planenmacher aber nicht einen Kaminkehrer.


    Speedy

Ähnliche Themen

  1. Wintersaison im Mittelmeer
    Von Jose im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 18:44
  2. Persenning
    Von reinhardt&birgit im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 11:49
  3. Und was macht ihr in der Wintersaison/Segelfreien saison?
    Von Dreimastbark im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 22:44
  4. Fam Persenning
    Von Uwe Severin im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 09:58
  5. Persenning
    Von sealord6056 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 12:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •