Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    668

    Standard Unfall auf der Autobahn

    http://www.abendzeitung.de/bayern/42726

    Kennt jemand das Schiff bzw. den Schiffstyp und hat jemand weitere Infos ?

    Ludi

  2. #2
    Registriert seit
    23.02.2002
    Beiträge
    102

    Standard

    Das war ganz sicher eine Bavaria.
    Nicht mal auf der Autobahn taugen sie was diese bayrischen Schiffe.
    Luzi(fer)
    der sich gerne selbst und manchmal auch andere verarscht

  3. #3
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    8.748

    Standard Jetzt ists schon 12m lang

    Zitat Zitat von idowa.de
    Spänfleck/Bayreuth (dpa/lby) - Ein 12 Meter langes Segelboot hat nach einem Verkehrsunfall nahe Spänfleck bei Gesees (Landkreis Bayreuth) stundenlang die Autobahn 9 München-Berlin blockiert. In Richtung Norden bildete sich ein kilometerlanger Rückstau, teilte die Polizei in Bayreuth am Samstag über den Unfall vom Freitag mit. Der Bootsbesitzer - ein 49-jähriger Friedrichshafener - war mit seinem Gespann aus Geländewagen und dem 2,5 Tonnen schweren Boot zu schnell gefahren und ins Schlingern geraten. Der Anhänger schaukelte sich auf und stürzte um, wobei das Boot alle drei Fahrspuren in Richtung Norden blockierte. Sie waren erst nach drei Stunden wieder geräumt.
    Na ja, 12m lang und 2,5 t schwer, da stimmt doch was nicht.

    Wie auch immer, es tut schon weh, so was zu sehen.
    Geändert von Ralf-T (29.07.2008 um 11:43 Uhr)
    Handbreit - Ralf

  4. #4
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.731

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf-T Beitrag anzeigen
    [B][SIZE=3]

    Na ja, 12m lang und 2,5 t schwer, da stimmt doch was nicht.

    Wie auch immer, es tut schon weh, so was zu sehen.
    anscheinend können die bayern nich mal segeln,
    geschweige denn hänger fahren ...
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  5. #5
    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    München
    Alter
    85
    Beiträge
    4.758

    Standard

    und die "Weltumrunder" wissen nicht wo Friedrichshafen liegt
    ...der sich gerne selbst, manchmal aber auch andere verarscht

  6. #6
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    8.748

    Standard

    Zitat Zitat von round-world2 Beitrag anzeigen
    anscheinend können die bayern nich mal segeln,
    geschweige denn hänger fahren ...
    Wieso Bayern? Friedrichshagen liegt doch am Bodensee, also am Schwäbischen Meer.
    Handbreit - Ralf

  7. #7
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.731

    Standard

    Zitat Zitat von Oldman Beitrag anzeigen
    und die "Weltumrunder" wissen nicht wo Friedrichshafen liegt
    an Land ?
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  8. #8
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    55
    Beiträge
    1.811

    Standard Ne ne

    Zitat Zitat von round-world2 Beitrag anzeigen
    anscheinend können die bayern nich mal segeln,
    geschweige denn hänger fahren ...
    Ne, ne, diesmal kannst nicht auf die Bayern schimpfen, denn


    " . . . Der Bootsbesitzer - ein 49-jähriger Friedrichshafener - war mit seinem Gespann aus Geländewagen . . . "


    Und Friedrichshafen liegt nunmal nicht in Bayern sondern in Baden-Wuerttemberg . . .

    Aber ist echt schade, egal wie und warum das passiert ist. Und in der neuen Yacht steheh noch Fahrtipps zum Trailerfahren, hätte er die mal gelesen...

  9. #9
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.731

    Standard

    Zitat Zitat von FRASIT Beitrag anzeigen
    Ne, ne, diesmal kannst nicht auf die Bayern schimpfen, denn


    " . . . Der Bootsbesitzer - ein 49-jähriger Friedrichshafener - war mit seinem Gespann aus Geländewagen . . . "


    Und Friedrichshafen liegt nunmal nicht in Bayern sondern in Baden-Wuerttemberg . . .

    Aber ist echt schade, egal wie und warum das passiert ist. Und in der neuen Yacht steheh noch Fahrtipps zum Trailerfahren, hätte er die mal gelesen...

    ja ja...und 1m hinter baden würt. fängt bayern an ... hahaha
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  10. #10
    Registriert seit
    29.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    212

    Standard

    Zitat Zitat von oldmen Beitrag anzeigen
    Das war ganz sicher eine Bavaria.
    So würde ich das Bild auch interpretieren: Kiel verloren und gekentert... (SCNR)

    Nein, im Ernst: es ist nicht wirklich lustig.
    SkipperGuide.de - der freie, gemeinschaftliche Online-Revierführer

Ähnliche Themen

  1. Schweizer Autobahn Maut Vignette
    Von Chris im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 14:43
  2. Autoplage auf der Autobahn
    Von Karl_Kutter im Forum Klönschnack
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 09:56
  3. Autobahn Kroatien
    Von PegasusReiter im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 11:44
  4. Kroatien - Autobahn und Einkaufen
    Von skipper_gus im Forum Mittelmeer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2004, 14:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •