Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    130

    Standard Ostfriesische Inseln - Erfahrungen

    Hallo,

    wir waren diesen Sommer ein paar Wochen auf den ostfriesischen Inseln. Ich wollte hier mal meine Erfahrungen reinstellen, und mal sehen, was andere so erlebt haben.

    Wangerooge: Sehr weit zum Ort, aber der schöne Weststrand in der Nähe. Unser einziger Morgen ohne Brötchen. Plus: Das Vereinsheim war geöffnet und gut besucht.

    Spiekeroog: Schöner Hafen, nette Gemeinschaft, nah beim Ort. Leider dieses Jahr ein neuer arroganter Hafenmeister und kräftig erhöhte Gebühren. Schlüssel fürs Klo 50 Euro Pfand.

    Langeoog: Hat mir gut gefallen. Restaurant, Fahrradverleih am Hafen. Brötchenservice beim Hafenmeister.

    Baltrum: Haben wir dieses Jahr ausgelassen. Letztes Jahr war der Steg sehr wackelig und der Service schlecht.

    Norderney: Professionell. Drei top freundliche, kompetente Hafenmeister. Brötchenservice, Internet, Waschmaschine, top Duschen. Restaurant und Kneipe am Steg.

    Juist: Neu ausgebaut, aber noch nicht alle Stege montiert. War schon überfüllt, als wir kamen. Duschen im Container. Ort in der Nähe. Hafenmeister Katastrophe.

    Borkum: Wir waren in dem ersten Hafen Backbord. Die Stege fallen bald auseinander, an Land ist es aber besser. Brötchen, Waschmaschine, Restaurant. Bus zum Ort fährt fast am Steg ab.

    Schiermonnikoog: Top. Hafenmeister steht auf der Mole und weist den Platz zu. Gute Duschen, top Restaurant, Ort nicht weit. Fahrräder viel billiger als in Deutschland.

    Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen, auch wenn das Wetter eher variabel war.

    Wie sind Eure Erfahrungen ?

  2. #2
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    hinterm Deich
    Alter
    62
    Beiträge
    130

    Standard

    ziemlich treffend beschrieben!

  3. #3
    Registriert seit
    29.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    212

    Standard

    Hallo Pinkshell,

    klasse Zusammenfassung! Hast Du nicht Lust, ein paar hilfreiche Zeilen auf SkipperGuide.de zu der Ecke zu hinterlassen? Im Gegensatz zu Ostsee und Mittelmeer ist die deutsche Nordsee noch sehr wenig beschrieben.
    Ein möglicher Aufsetzpunkt wäre "http://www.skipperguide.de/wiki/Ostfriesische_Inseln". Bei Fragen helfe ich auch gerne weiter...

    Viele Grüße,

    Peter
    SkipperGuide.de - der freie, gemeinschaftliche Online-Revierführer

  4. #4
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    27

    Standard

    Moin allesamt,

    Zitat Zitat von pinkshell Beitrag anzeigen
    Langeoog: Hat mir gut gefallen. Restaurant, Fahrradverleih am Hafen. Brötchenservice beim Hafenmeister.
    Aber weit in den Ort - ohne Inselbahn (fährt Abends nicht) kaum zu schaffen.

    Zitat Zitat von pinkshell Beitrag anzeigen
    Baltrum: Haben wir dieses Jahr ausgelassen. Letztes Jahr war der Steg sehr wackelig und der Service schlecht.
    Stege sind m.E. auch nicht wackeliger als anderswo - tja, Service - ist halt ein kleiner Hafen.

    Zitat Zitat von pinkshell Beitrag anzeigen
    Juist: Neu ausgebaut, aber noch nicht alle Stege montiert. War schon überfüllt, als wir kamen. Duschen im Container. Ort in der Nähe. Hafenmeister Katastrophe.
    Der jetzige Hafenmeister ist doch ganz umgänglich (macht das aber auch erst seit 3 Monaten!). Duschen im Container? Die Duschen sind doch schon seit jahren im Haus der DGzRS mit drin....?!

    Zitat Zitat von pinkshell Beitrag anzeigen
    Wie sind Eure Erfahrungen ?
    Ansonsten dito.
    Viele Grüße,
    Olaf

    www.wattsegler.de

  5. #5
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    867

    Standard

    Das Beste am Eingangströöt finde ich das solche Berichte dafür sorgen das unser Revier so schön leer bleibt wie es ist.

    Die ostfriesischen Inseln haben halt einen ganz besonderen Scharm. Wer es dan unbedingt an fehlenden Brötchen oder typisch ostfriesischen Hafenmeistern festmachen will, bitte schön. Lackierte Hochglanzhäfen hab ich schon lange Satt, aber das liegt nicht an den Häfen sondern an denen die da anlegen. Die besten Häfen sind die ohne Strom am Steg !

    Wer sich wirlich für eine objektive Beschreibung der Häfen interessiert kann sich ja mal bei den unten genannten Links melden und sich da informieren.

    http://nordseeseglerforum.de/

    http://www.arnosforum.de/wbb22/index.php

  6. #6
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    130

    Standard

    Zitat Zitat von 0laf Beitrag anzeigen
    (Langeoog) Aber weit in den Ort - ohne Inselbahn (fährt Abends nicht) kaum zu schaffen.
    Naja, halbe Stunde zu Fuss, wir sind das zweimal gelaufen.

    Zitat Zitat von 0laf Beitrag anzeigen
    (Juist) Der jetzige Hafenmeister ist doch ganz umgänglich (macht das aber auch erst seit 3 Monaten!). Duschen im Container? Die Duschen sind doch schon seit jahren im Haus der DGzRS mit drin....?!
    Umgänglich mag sein, aber extrem lahma.. und er macht auch schon mal der Schlange die Tür vor der Nase zu. Da haben glaub ich einige nicht bezahlt, hab auch das eine oder andere Geständnis in Greetsiel und in Norderney am Steg gehört. Mit den Duschen hast du recht.

Ähnliche Themen

  1. BSH Seekarte Ostfriesische Inseln 3015
    Von spicki im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 14:34
  2. Cuxhaven - Ostfriesische Inseln
    Von AndyRandy im Forum Nordsee
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 16:10
  3. Ostfriesische Inseln/Helgoland
    Von grapsch im Forum Ostsee
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 23:41
  4. Seekarten 3015: Ostfriesische Inseln
    Von docmandale im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 20:42
  5. Revierfragen:Emsmündung-ostfriesische Inseln
    Von Peter-Pan im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2001, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •